Kategorie: Edelsteine


Strontiumtitanat Edelsteine

Strontiumtitanat

Ein künstliches Diamantsimulans, auch bekannt als Fabulite, Diagem, Marvelite, Jewelite und andere Handelsnamen. Autor: Hobart M. King, Ph.D., GIA-Diplom-Gemmologe Strontiumtitanat: Ein facettiertes Strontiumtitanat, das sein sehr starkes "Feuer" oder "Dispersion" zeigt. Licht, das in den Stein eindringt, wird ähnlich einem Prisma in seine einzelnen Farben zerlegt und tritt in einer Farbszintillation aus dem Stein aus.

Weiterlesen
Montana Edelsteinbergbau Edelsteine

Montana Edelsteinbergbau

Autor: Hobart M. King, Ph.D., GIA Dipl.-Gemmologe Montana-Saphire: Wunderschöne blaue Saphire aus Montana. Dieses Foto zeigt fast 70 Karat natürlichen, unbehandelten Saphir. Jeder Stein hat eine Größe von 0,30 - 0,39 Karat. Verwendung mit Genehmigung von 46 Degree Resources. Montana: Der "Schatzstaat" Einer der beliebtesten Spitznamen in Montana ist "Der Schatzstaat".

Weiterlesen
Chatoyant Gems - Das Katzenauge-Phänomen Edelsteine

Chatoyant Gems - Das Katzenauge-Phänomen

Was verursacht die helle Linie des reflektierten Lichts, das sich unter der Oberfläche eines schwatzhaften Edelsteins bewegt? Autor: Hobart M. King, Ph.D., GIA Diplom-Gemmologe Katzenauge Chrysoberyl: Chrysoberyl ist das Juwel, das das feinste "Katzenauge" aufweist. Wenn der Name "Katzenauge" allein verwendet wird, ist zu verstehen, dass sich der Sprecher auf ein Katzenauge-Chrysoberyl bezieht.

Weiterlesen
Rosenquarz Edelsteine

Rosenquarz

Eine rosa Farbvariante des Mineralquarzes. Autor: Hobart M. King, Ph.D., GIA Diplom-Gemmologe Rosenquarz: Ein seltenes Exemplar von Rosenquarz mit einer gemmyrosa Farbe und erkennbaren Kristallen. Aus der Sapucaia Mine, Minas Gerais, Brasilien. Das Exemplar ist 11,5 x 7 x 4,5 Zentimeter groß. Beleg und Foto von Arkenstone / www.

Weiterlesen
Erdnussholz Edelsteine

Erdnussholz

Ein ungewöhnliches versteinertes Treibholz. Ein Schmuckstück aus Australien, das nichts mit "Erdnüssen" zu tun hat. Autor: Hobart M. King, Ph.D., GIA Graduate Gemologist Erdnussholzplatte: Eine schöne Erdnussholzplatte mit vielen "Erdnuss" -Markierungen, die durch das Ausfüllen von Bohrlöchern aus Muscheln erzeugt wurden. Diese Platte ist etwa 30 cm breit und wurde aus Erdnussholz geschnitten, das in den Kennedy Ranges in Westaustralien abgebaut wurde.

Weiterlesen
Opal Doublet oder Opal Triplet Edelsteine

Opal Doublet oder Opal Triplet

Auch als "Kompositopal" oder "zusammengesetzter Opal" bekannt. "Zusammengesetzte" oder "zusammengesetzte" Opale: Diese Abbildung zeigt die Unterschiede zwischen: (A) massiven Steinen; (B) Opaldubletts; und (C) Opaltripletts. "Doublets" werden so genannt, weil sie aus zwei Teilen bestehen. "Drillinge" werden so genannt, weil sie aus drei Teilen bestehen.

Weiterlesen
Tennessee Gemstone Mining Edelsteine

Tennessee Gemstone Mining

Kultivierte Süßwasserperlen haben Tennessee zu einem der zehn Edelsteinproduzenten gemacht. Autor: Hobart M. King, Ph.D., GIA Absolvent Gemologist Tennessee Zuchtperlen: Münzförmige Süßwasserzuchtperlen in wunderschönen schillernden Gold-, Rosa- und Blautönen. Diese Perlen wurden von der American Pearl Company hergestellt, dem einzigen Hersteller in den USA.

Weiterlesen
Maw Sit Sit Edelsteine

Maw Sit Sit

Das hellgrüne und tiefschwarze Edelsteinmaterial wird oft mit Jade verwechselt. Autor: Hobart M. King, Ph.D. Muster. In Cabochons hat der schwarze Kosmochlor oft einen viel helleren Glanz als andere Teile des Steins.

Weiterlesen
Maine Edelsteinbergbau Edelsteine

Maine Edelsteinbergbau

Maine ist einer der berühmtesten Standorte der Welt für Turmalin, Beryll und Quarz in Edelsteinqualität. Autor: Hobart M. King, Ph.D., GIA Diplom-Gemmologe Maine Turmalin: Drei ausgezeichnete Turmaline aus dem Dunton Steinbruch in Oxford County, Maine. Foto von Thuss Photography, Verwendung mit Genehmigung des Maine State Museum.

Weiterlesen
Helenite Edelsteine

Helenite

Ein neuartiger farbiger Stein aus der Asche des Mount St. Helens-Ausbruchs von 1980 Autor: Hobart M. King, Ph.D. Diese farbigen Steine ​​sind facettierte Ovale mit einer Größe von ca. 8 x 6 Millimetern. Sie wurden 2014 für weniger als 10 USD pro Stein gekauft.

Weiterlesen
Grüne Edelsteine Edelsteine

Grüne Edelsteine

Grün ist eine sehr beliebte Edelsteinfarbe. Es gibt viele grüne Edelsteine. Autor: Hobart M. King, Ph.D., GIA-Absolvent Gemologist Tsavorite Grüne Granate? Die meisten Menschen haben noch nie von Tsavorit gehört und wären überrascht zu erfahren, dass es sich um einen grünen Granat handelt. Tsavorit hat eine wundervolle hellgrüne Farbe und seine Klarheit ist Smaragden von viel höherem Preis für einen Edelstein ähnlicher Größe überlegen.

Weiterlesen
Was ist Jade? Edelsteine

Was ist Jade?

Jadeit und Nephrit sind Materialien, die beide seit Tausenden von Jahren "Jade" genannt werden. Autor: Hobart M. King, Ph.D., GIA Diplom-Gemmologe Grüne Jadeit-Knöpfe: Handgefertigte, antike chinesische Jadeit-Knöpfe, die die typische Farbe von hochwertigem grünen Jadeit zeigen. Der Jadeit in diesen Knöpfen wurde höchstwahrscheinlich in Burma (der heutigen Union von Myanmar) abgebaut.

Weiterlesen
Achat Edelsteine Edelsteine

Achat Edelsteine

Autor: Hobart M. King, Ph.D. Sie zeigen eine Vielzahl von Streifenmustern und Einschlüssen. Was ist Achat? Achat ist eine durchscheinende Sorte von mikrokristallinem Quarz. Es wird als Halbedelstein verwendet, wenn es von gewünschter Qualität und Farbe ist.

Weiterlesen
Unakite Edelsteine

Unakite

Das rosafarbene und pistaziengrüne Granit-Edelsteinmaterial. Autor: Hobart M. King, Ph.D. Die linke besteht zu etwa gleichen Teilen aus grünem Epidot und rosafarbenem Orthoklas-Feldspat. Es misst etwa 30 x 19 Millimeter und wird aus einem Material mit sehr grober Körnung geschnitten.

Weiterlesen
Iris Achat Edelsteine

Iris Achat

Irisachat ist ein fein gebänderter Achat, der durch einen Beugungsgittereffekt einen Regenbogen von Farbe erzeugen kann. Abbildung 1: Zwei Ansichten einer Probe von Irisachat. Das Foto links wurde bei normalem Licht aufgenommen und zeigt die Farbe des vom Achat reflektierten Lichts an. Das Foto rechts zeigt den Achat mit Hintergrundbeleuchtung.

Weiterlesen
Gewöhnlicher Opal kommt in einem Spektrum von Farben vor Edelsteine

Gewöhnlicher Opal kommt in einem Spektrum von Farben vor

Lassen Sie sich nicht vom Namen "common" täuschen. Gemeiner Opal ist ungewöhnlich bunt. Autor: Hobart M. King, Ph.D., GIA Graduate Gemologist Ein Spektrum gängiger Opalfarben: Rosa Opal aus Peru; gelber und oranger Opal aus Australien und Nevada; grüner Opal aus Peru und Kenia; Blauer Opal aus Oregon und Peru; lila Opal aus Mexiko.

Weiterlesen
Prasiolith und grüner Amethyst Edelsteine

Prasiolith und grüner Amethyst

Ein lauchgrüner Quarz, hergestellt durch Wärmebehandlung von Amethyst. Autor: Hobart M. King, Ph.D., GIA Diplom-Gemmologe Prasiolith und Amethyst: Zwei facettierte Steine, links Prasiolith und rechts Amethyst. Prasiolith ist ein gelblich-grünes Material, das beim Erhitzen oder Bestrahlen von natürlichem Amethyst entsteht.

Weiterlesen
Lust auf Saphir Edelsteine

Lust auf Saphir

Saphire kommen in vielen Farben jenseits von Blau vor. Autor: Hobart M. King, Ph.D., Absolvent des GIA Gemologist Fancy Sapphires aus Australien: Diese farbenfrohen Saphire wurden in der Capricorn Sapphire Mine in Central Queensland, Australien, hergestellt. Die Mine produziert tiefblaue Saphire und ausgefallene Saphire in einer Vielzahl von gelben, grünen und bläulich grünen Farbtönen.

Weiterlesen
Pinfire Opal auch als Pinpoint Opal bekannt Edelsteine

Pinfire Opal auch als Pinpoint Opal bekannt

Bilder von wunderschönen Feueropalen Feueropale: Der Opal auf der linken Seite ist ein Feueropal, der aus Material geschnitten wurde, das bei Coober Pedy, Australien, abgebaut wurde. Der Stein auf der rechten Seite ist ein Feueropal aus der Constellation Mine in Spencer, Idaho. Es ist 6 x 4 Millimeter groß. Was ist ein Feueropal? "Pinfire Opal" ist ein Name für Opal, der im gesamten Stein Brandherde aufweist.

Weiterlesen
Blautopas Edelsteine

Blautopas

Autor: Hobart M. King, Ph.D., GIA Absolvent Gemologist Natürlicher Blautopas: Es ist sehr selten, Topas mit einer blauen Farbe zu finden, die von der Natur geschaffen wurde. Dieses Exemplar stammt aus Simbabwe und misst 4,6 x 4,2 x 3,1 Zentimeter. Probe und Foto von Arkenstone / www.iRocks.com. Inhaltsverzeichnis Was ist Blautopas?

Weiterlesen