Mehr

Python vs. R für die Analyse räumlicher Daten

Python vs. R für die Analyse räumlicher Daten


Ich bin sowohl in den Programmiersprachen Python als auch in R relativ neu und habe ein wenig Erfahrung mit beiden. Welche Sprache hat die Nase vorn, wenn Sie mit Geodaten arbeiten und wann würden Sie R über Python verwenden und umgekehrt?