Karten

Kanada Karte und Satellitenbild

Kanada Karte und Satellitenbild



Provinzen in Kanada:

Alberta, British Columbia, Manitoba, New Brunswick, Neufundland und Labrador,
Nordwest-Territorien, Nova Scotia, Nunavut, Ontario, Prinz Eduard Insel, Quebec, Saskatchewan,
Yukon Gebiet.

Angrenzende kanadische Länder:

USA, Grönland

Regionale Karten:

Karte von Nordamerika, Weltkarte

Wo ist Kanada?


Kanada Satellitenbild


Kanada Informationen:

Kanada liegt auf dem nordamerikanischen Kontinent. Cananda grenzt im Westen und Süden an den Arcitischen Ozean, den Atlantischen Ozean, die Hudson Bay und die Vereinigten Staaten.

Physische Karte von Kanada:

Diese Karte zeigt das Land Kanada in schattiertem Relief. Niedrigere Erhebungen sind dunkelgrün wie die Küste um die Hudson Bay. Höhere Lagen sind mit braunen Farben dargestellt, wie die Rocky Mountains, die entlang der Grenze zwischen British Columbia und Alberta verlaufen. Auf der Karte sind auch Entwässerungsmuster und Flüsse zu sehen. Einige davon sind der Mackenzie River in den Northwest Territories; der Peace River in Alberta und British Columbia; die Flüsse Saskatchewan und Churchill in Saskatchewan; und der Caniapiscau Fluss in Quebec. Die physischen Merkmale des kanadischen arktischen Archipels werden ebenfalls auf der Karte angezeigt.

Entdecken Sie Kanada mit Google Earth:

Google Earth ist ein kostenloses Programm von Google, mit dem Sie Satellitenbilder erkunden können, die die Städte und Landschaften Kanadas und ganz Nordamerikas in fantastischen Details zeigen. Es funktioniert auf Ihrem Desktop-Computer, Tablet oder Mobiltelefon. Die Bilder in vielen Bereichen sind so detailliert, dass Sie Häuser, Fahrzeuge und sogar Menschen auf einer Stadtstraße sehen können. Google Earth ist kostenlos und benutzerfreundlich.

Kanada auf einer Weltkarte:

Kanada ist eines von fast 200 Ländern, die auf unserer Blue Ocean Laminated Map of the World abgebildet sind. Diese Karte zeigt eine Kombination aus politischen und physischen Merkmalen. Es umfasst Ländergrenzen, Großstädte, große Berge mit schattigem Relief, Meerestiefe mit blauem Farbverlauf sowie viele andere Merkmale. Dies ist eine großartige Karte für Schüler, Schulen, Büros und überall dort, wo eine schöne Weltkarte für Bildung, Präsentation oder Dekoration benötigt wird.

Kanada auf einer großen Landkarte von Nordamerika:

Wenn Sie sich für Kanada und die Geografie Nordamerikas interessieren, ist unsere große, laminierte Karte von Nordamerika genau das Richtige für Sie. Es ist eine große politische Landkarte Nordamerikas, die auch viele der physischen Merkmale des Kontinents in Farbe oder schattiertem Relief zeigt. Auf der Karte werden die wichtigsten Seen, Flüsse, Städte, Straßen, Landgrenzen, Küsten und die umliegenden Inseln angezeigt.

Kanada Städte:

Warnung, Brandon, Calgary, Cambridge Bucht, Charlottetown, Churchill, Dartmouth, Dawson, Echo Bucht, Edmonton, Flin Flon, Fort Nelson, Fredericton, Gander, Halifax, Hamilton, Happy Valley Gänsebucht, Hay River, Inuvik, Iqaluit, Lethbridge, London, Medizinhut, Montreal, Elchkiefer, Moosonee, Prinz Albert, Prinz George, Prinz Rupert, Quebec, Rankin Inlet, Rothirsch, Regina, Entschlossen, Saint John's, Saskatoon, Schefferville, Sherbrooke, Sydney, Toronto, Vancouver, Victoria, Watson Lake, Whitehorse, Winnipeg und Yellowknive.

Kanada Standorte:

Arktischer Ozean, Atlantik, Baffin Bay, Fundy Bay, Beaufortsee, Columbia River, Davis-Straße, Foxe-Becken, Georgian Bay, Great Bear Lake, Great Slave Lake, Golf von St. Lawrence, Hudson Bay, Hudson Strait, James Bay, Labradorsee, Manitoba-See, Ontario-See, Oberer See, Winnipeg-See, Mackenzie-Fluss, Nelson-Fluss, Peace-Fluss, Saskatchewan-Fluss und Ungava-Bucht.

Natürliche Ressourcen in Kanada:

Kanada verfügt über wichtige Metallressourcen wie Eisenerz, Kupfer, Nickel, Zink, Silber, Gold, Blei und Molybdän. Andere natürliche Ressourcen sind Kali, Diamanten, Fisch, Holz, Wildtiere, Kohle, Erdöl, Erdgas und Wasserkraft.

Naturgefahren in Kanada:

Eine der Naturgefahren Kanadas ist der kontinuierliche Permafrost im Norden des Landes, der ein ernstes Hindernis für die Entwicklung darstellt. Östlich der Rocky Mountains mischen sich die Luftmassen in der Arktis, im Pazifik und in Nordamerika. Diese Vermischung der Luft erzeugt den größten Teil des Regens und Schnees des Landes östlich der Berge. manchmal bilden sich zyklonstürme.

Umweltprobleme in Kanada:

Kanada hat Umweltprobleme mit Luft- und Wasserverschmutzung. Einige Gründe für die Luftverschmutzung sind Metallschmelze, Kohleverbrennungsanlagen und Fahrzeugemissionen, die sich auf die Produktivität in der Land- und Forstwirtschaft auswirken. Diese Verschmutzung erzeugt sauren Regen, der die Seen und Wälder des Landes stark beeinträchtigt und beschädigt. Das Meerwasser der Region wird durch land-, industrie-, bergbau- und forstwirtschaftliche Aktivitäten kontaminiert.

Schau das Video: Satellitenbilder im Dienste der Geopolitik. Mit offenen Karten. 13. Apr. 2013