Mehr

Friedhof im GIS online stellen?

Friedhof im GIS online stellen?


Ich bin kein Experte für GIS, aber vor kurzem habe ich ein bisschen studiert, bin auf verschiedenen Websites gekommen. Unter anderem QGIS, MangoMap, ArcGIS,… etc

Eine Gruppe von 6 Kleinstädten in Belgien möchte sich zusammenschließen, um ihren Friedhof online zu stellen.

Ich frage mich, ob das folgende Verfahren effektiv sein könnte ...

  • Machen Sie ein Foto mit Koordinaten von den Standorten (mit einer Drohne statt einem Flugzeug…?)
  • Importieren Sie das Bild als Ebene in AUTOCAD
  • Zeichnen Sie in einer anderen Ebene Linien/Polylinien über die vorhandenen Gräber
  • Zeichnung für bekannte zukünftige Implantation von Gräbern hinzufügen (nicht viel)
  • Exportieren Sie die AUTOCAD-Dateien in eine Form
  • Laden Sie die Dateien z.B. MangoMaps oder ein anderer Server
  • Platziere einen PUNKT pro verstorbener Person auf den Gräbern (eindeutige Identifizierung)
  • Erstellen Sie eine Excel-Datei mit derselben eindeutigen Kennung pro verstorbener Person
  • Verbinden Sie die Excel-Datei mit den Dateien in MangoMap (Upload)
  • Zusätzliche Personen können problemlos in die Datei aufgenommen und erneut hochgeladen werden

Eine Stadt (meine) hat ein Shapefile der Site. Ich kann diese Datei in AUTOCAD importieren und die neuen Gräber hinzufügen. Einige Fehler müssen auch korrigiert werden. Kann auch in QGis gemacht werden, aber nicht sicher, was einfacher ist.

Städte, die keine Shape-Dateien haben, brauchen diese nicht. Gerade:

  • lade das Bild hoch
  • lege die Anzahl der PUNKTE (Verstorbene) auf die Gräber (kann mehrere Punkte auf einem Grab sein)
  • Exportiere die Datei als Excel (glaube, das ist möglich)
  • fügen Sie die verstorbenen Personen in der EXCEL-Datei an der richtigen eindeutigen Kennung hinzu
  • Laden Sie die Excel-Datei hoch

Könnte dies ein guter Weg sein?


Darüber habe ich mir einige Gedanken gemacht, daher werde ich einige Reaktionen und Feedback geben.

Gemeinsame, anerkannte Koordinatensysteme

Erstens - es ist völlig in Ordnung, den Bestattungsdatensatz in Excel zu starten. Ich vermute, Sie haben eine "Armee" von Studenten, Genealogie-Enthusiasten und möglicherweise einige Friedhofsmitarbeiter, die die Punktdaten mit GPS-Punkten erstellen. Um Frustrationen zu vermeiden, stellen Sie einfach sicher, dass alle LAT/LON-Punkte sammeln. Ich habe schon gesehen, wie Leute in UTM Punkte gesammelt haben, weil sie es nicht besser wussten und es war wie: "Großartig ... jetzt muss ich vermuten, in welcher UTM-Zone sie sich befanden ... " Heutzutage scheinen die meisten Einheiten in Lat/ Lon standardmäßig, aber das Szenario, an das ich mich erinnere, war ein älteres Garmin-Gerät. Sobald Sie bereit sind, Ihre Daten zu veröffentlichen, möchten Sie Ihre Excel-Daten als CSV-Dateityp speichern … angesichts all der europäischen Namen frage ich mich, wie sich das auf diakritische Zeichen auswirken kann. Das ist ein mögliches Zeichensatz-Kodierungsproblem. Vielleicht kommt jemand zu diesem Punkt…

Zweitens: Ich nehme an, Sie haben AutoCAD und kennen es gut, weshalb Sie es für die Linienarbeit verwenden möchten. Das ist auch in Ordnung, stellen Sie nur sicher, dass Ihr Projekt ein gemeinsames, anerkanntes Koordinatensystem verwendet. Dies gewährleistet eine einfache Übertragung in andere GIS-Systeme, wenn Sie Ihre Daten veröffentlichen möchten. Ich kenne AutoCAD nicht, daher weiß ich nicht, wie ich Sie in diesem Punkt beraten kann, aber wenn Sie mit CAD vertraut sind, vermute ich, dass Sie wahrscheinlich wissen, wovon ich spreche. UTM 31 North mit einem WGS 84-Sphäroid könnte gut passen – aber Sie kennen vielleicht ein besseres CRS. Stellen Sie einfach sicher, dass es sich um ein beliebtes CRS handelt, bevor Sie knietief in das Projekt einsteigen, sonst haben Sie Wachstumsschmerzen, wenn Sie bereit sind, die Daten in PostGIS zu verschieben.

Übrigens, mir ist klar, dass ich gerade gesagt habe, dass ich für die Punkte in Lat/Lon bleiben soll, und dann UTM 31N für die Linienarbeit empfohlen habe. Aber das ist nur der Einfachheit halber während der Aufnahme-/Zeichnungsphasen. Für jeden, der Punkte sammelt, wird es intuitiver sein, und es ist wichtig, Verwirrung zu vermeiden. Für CAD gehe ich davon aus, dass Sie ein kartesisches Raster benötigen. Sobald Sie bereit sind, die Daten zu veröffentlichen, können Sie alles im selben System zusammenführen.

Web-orientierte Architektur

Schließlich – sobald Sie zur Veröffentlichung bereit sind – möchte ich in einigen Punkten von Ihrem Vorschlag abweichen. Ich bin damit einverstanden, die CAD-Daten in ein Shapefile zu übersetzen, um es portabler zu machen. Aber wenn ich es wäre, würde ich OGR2OGR verwenden, um sowohl die Excel-Daten (als CSV) als auch die AutoCAD-Daten (als SHP) in PostGIS zu laden. Als Nächstes würde ich eine Geoserver-Instanz einrichten, um Ihre Drohnenbilder bereitzustellen. Wenn die Daten fertig sind, würde ich die Broschürenbibliothek verwenden, um die Webkartografie zu verwalten.

Zu guter Letzt, und zugegeben, einige mögen mir in diesem Punkt nicht zustimmen - ich würde PHP-Methoden schreiben, um die Vektorpunkt- / Liniendaten direkt aus PostGIS abzurufen und sie als interaktive Datenschichten in die Karte zu übertragen. Wo interaktiv bedeutet, dass der Endbenutzer mit der Maus über die Grabfelder/Punkte fahren/klicken kann und superschnelles Feedback erhält. Es gibt andere, weniger interaktive Möglichkeiten, diese Daten mit Geoserver selbst zu laden, aber ich möchte, dass sich die Site schnell und reichhaltig anfühlt, und dies ist mit einigen "Bare-Metal"-PHP-Endpunkten einfach genug.

Wie in meinem obigen Kommentar erwähnt, empfehle ich Ihnen, Ihre Drohnenbilder im Winter zu erwerben, damit Sie durch die Bäume sehen können (wenn das ein Problem ist)! Andernfalls können Sie das Grab selbst nicht sehen, während Ihre Punktdaten und Ihre Linienarbeiten weiterhin die Grabstätte darstellen. Auf einigen kleineren Friedhöfen mit vielen alten Bäumen führt dies zu einer scheinbar unvollständigen Benutzererfahrung. (Ich bin mir nicht sicher, wie ich das wirklich beschreiben soll.)

Als Sahnehäubchen ist es ziemlich einfach, eine kleine Komponente für die Suche nach Namen zusammenzustellen, die während der Eingabe des Benutzers Suchvorschläge ausspuckt. Als Beispiel sehen Sie sich diese Demo-Site an, die ich vor einiger Zeit für einen Freund erstellt habe: http://www.solposition.com/ Leider ist sie jetzt etwas veraltet, in Flash mit der OpenScale-Bibliothek erstellt, aber in der Suchleiste geben Sie " wanna" und sehen zu, wie es Optionen ausspuckt, die dieser Straße entsprechen. Das ist die Idee. Tatsächlich ist diese SolPosition-Site in vielerlei Hinsicht genau das, was ich Ihnen empfehle, nur mit Ihren benutzerdefinierten Bestattungsdaten und nicht mit dem Solarzeug.


Die Arbeit sollte auf einem guten Datenmodell basieren. Sie sollten darauf achten, dass Ihre Objekte den nationalen Normen entsprechen – sofern vorhanden. In Norwegen wurde viel Arbeit in die Standardisierung von Friedhöfen gesteckt.

Ein PDF-Dokument ist verfügbar, das diesen Standard beschreibt. Es ist leider nur auf nwegisch verfügbar, aber Google Translate sollte Ihnen helfen können. Aus dem Vorwort:

Version 4.5 wurde von einem Projekt SOSI Graveyard entwickelt, bei dem KA-Kirchenarbeitgeber und -organisationen die Projektverantwortung haben und bei dem neben mehreren Gemeinsamen Rat / lokalen Behörden und kommerziellen Betreibern Teilnehmer aus der vorherigen Arbeitsgruppe anwesend sind.

Aus dem Text, der den Anwendungsbereich der Norm beschreibt:

Der Katalog umfasst Objekte, die für Friedhöfe charakteristisch sind, ihre Eigenschaften und welche Beziehungen zwischen ihnen bestehen können. Es gilt nicht für Gegenstände, die an Grabstätten gefunden wurden, die bereits von anderen Disziplinen in SOSI erfasst werden. In der Produktspezifikation können solche Vorkommnisse zurückgenommen werden, so dass dies als einheitliches Werkzeug für die Kartierung von Friedhöfen herauskommt. Gemäß der Verordnung zum Friedhofs-, Einäscherungs- und Bestattungsgesetz (Bestattungsgesetz) § 4 Abs. 3 sind Gegenstände des Kulturerbes auf der Grabkarte anzugeben. SOSI Graveyard enthält keine eigenen Objekte des Kulturerbes, da es sich um einen separaten SOSI-Standard zur Lokalisierung von Kulturerbe handelt.

Dies ist im PDF-Dokument ausgearbeitet. Ich bin mir nicht sicher, ob dieses Dokument in Englisch oder anderen wichtigen europäischen Sprachen verfügbar ist.


Ich denke, ArcGIS und ArcGIS Online können all das selbst bewältigen, aber es ist vielleicht eine der teureren Softwarelösungen.

Mit ArcGIS können Sie jedes Bild der Site importieren und georeferenzieren, sodass Sie möglicherweise kostspielige Drohnenverfahren vermeiden können. Sie können ganz einfach Merkmale auf Bilder zeichnen. Sie können dann Tabellen mit einigen Funktionen verknüpfen, um Attribute hinzuzufügen, wie z. B. die Namen von Personen, das Sterbedatum usw. Zum Beispiel werden einem Polygon-Grabgrund Daten zugeordnet.

Ich weiß nicht viel über die anderen Softwareoptionen, die Sie erwähnt haben, aber nachdem ich vorher ein wenig Drohnenbilder gemacht habe, sage ich nur, dass es ziemlich hart und teuer ist! Die meisten entwickelten Länder verfügen über ziemlich genaue Luftdaten, die Sie relativ günstig erwerben können, und einige der großen Kartenunternehmen ermöglichen Ihnen auch den Kauf kleiner Karten. Wenn Sie ein Diagramm anstelle eines tatsächlichen Bildes verwenden könnten, ist es wahrscheinlich viel einfacher, selbst ein Diagramm zu erstellen, beginnend mit ein paar Wegpunkten an wichtigen Punkten, die von einem Telefon oder einem tragbaren GPS-Gerät geladen werden. Ich arbeite in der Biologieforschung und habe leicht eine Karte unseres Wegesystems im Wald erstellt, indem ich jeden Weg ein paar Mal entlang gehe, viele Punkte nehme und die resultierenden Linien durchschnittlich bilde.


7 Schritte zum GIS-Erfolg

Die Technologie für geografische Informationssysteme (GIS) gibt es schon seit Jahrzehnten, aber sie ist immer noch ein neues Konzept für viele, die sich fragen, welchen Nutzen sie dafür haben könnten. Einfach ausgedrückt ist ein GIS eine digitale „intelligente Karte“, die sofort Ihre eigenen Informationen zu Merkmalen auf der Karte anzeigen, geografische Analysen durchführen und auch räumliche Informationen, Datenbanken und Dokumente an einem Ort verwalten kann. Die Möglichkeiten sind buchstäblich endlos, und Unternehmen jeder Form und Größe passen ihr eigenes GIS an, um ihren Geschäftszielen näher zu kommen. Da viele immer noch über die Einführung eines GIS nachdenken, gibt es 7 wichtige Punkte zu beachten, bevor Sie den Sprung wagen:

[su_heading size=󈭦″ align=”left”]1. Einen Plan formulieren[/su_heading]

Die Planung ist der wichtigste Aspekt bei der Einführung eines GIS, und ohne sie wird die Implementierung sehr schnell unzusammenhängend.

Nicht sicher, wo Sie anfangen sollen? Fragen Sie sich dies:

Wenn Sie Ihren Plan auf diesen drei Fragen aufbauen, werden Sie von Anfang an erfolgreich sein. Sie erhalten eine Roadmap für jeden Schritt der Implementierung Ihres GIS, und es wird als Instrument dienen, um Meilensteine ​​zu messen und den Stakeholdern Fortschritte zu zeigen.

[su_heading size=󈭦″ align=”left”]2. Legen Sie ein Budget fest[/su_heading]

Um die Frage „Wie kommen wir dorthin?“ zu beantworten? Teil Ihres Plans müssen Sie wissen, wie viel es kostet. Ich weiß, ich weiß, Geld – aber es gibt gute Nachrichten. Sie müssen nicht viel Geld auf einmal ausgeben. Sie können die Kosten auf einige Jahre verteilen, indem Sie zuerst Teile Ihres GIS mit hoher Priorität implementieren, gefolgt von den anderen schrittweise. Die langsame Einführung eines GIS hilft Ihnen auch dabei, den Fortschritt und die Ausgaben für den Aufbau eines nutzbaren GIS vor dem Abschluss des Projekts genau zu messen.

[su_heading size=󈭦″ align=”left”]3. Kennen Sie die versteckten Kosten[/su_heading]

"Versteckten Kosten?! Haben Sie nicht gerade gesagt, dass Sie nicht viel Geld auf einmal ausgeben müssen?“ Ja, aber bedenken Sie Folgendes: Es ist leicht zu berechnen, was es für Berater, Computerhardware und Softwarebeschaffung kostet, aber denken Sie daran, die laufende Datenpflege, die jährliche Schulung und vor allem die jährliche Softwarewartung einzukalkulieren. Letzteres wird oft übersehen und kann nach Ansicht der Leute von größerer Bedeutung sein. Die jährlichen Wartungsgebühren betragen manchmal 20 % oder mehr der ursprünglichen Anschaffungskosten. Wenn Sie sich jedoch dafür entscheiden, die Gebühren nicht zu zahlen, lassen viele Softwareanbieter Sie die Gebühren später nicht „nachholen“. Sie müssen die Software erneut kaufen, was Sie im Wesentlichen wieder auf den Punkt bringt.

[su_heading size=󈭦″ align=”left”]4. Suchen Sie nach einer geeigneten Ausbildung[/su_heading]

Zu oft wird GIS implementiert und die Endbenutzer sind nicht richtig geschult. Wenn dies der Fall ist, wird das GIS schließlich zu einem Kampf werden, zu wenig genutzt und als schlechte Ressourcennutzung abgetan. Lass das nicht passieren! Die Schulung muss auf die spezifischen Bedürfnisse der Benutzer zugeschnitten sein und kann unterschiedliche Schulungsniveaus erfordern. Beispielsweise benötigt der GIS-Spezialist ein völlig anderes Ausbildungsniveau als der Endbenutzer ohne formale GIS-Ausbildung. Denken Sie daran, dass das Training über die Jahre hinweg fortgesetzt wird. Die Technologie ändert sich ständig und Aktualisierungen der Schulungen sollten dies widerspiegeln.

[su_heading size=󈭦″ align=”left”]5. Weisen Sie einen “GIS-Champion”[/su_heading] zu

Eine Person, die die treibende Kraft bei der Implementierung des GIS ist, sollte von Anfang an identifiziert werden. Diese Person muss zwar nicht unbedingt formal in GIS geschult sein, sollte aber Hintergrundwissen haben und die Vorteile von GIS kennen. Ohne Ihren eigenen „GIS-Champion“ wird Ihnen jemand mit Leidenschaft für GIS fehlen, der Sie ohne Verantwortung für die Implementierung, Nutzung und den endgültigen Erfolg zurücklässt. Diese Person wird auch zu einem internen Kommunikations- und Marketinginstrument zur Erweiterung der GIS-Benutzerbasis.

[su_heading size=󈭦″ align=”left”]6. Übertreibe es nicht[/su_heading]

GIS ist ein Werkzeug in der Toolbox, um anderen zu helfen, räumliche Herausforderungen zu lösen, Daten zu verwalten und Ergebnisse effizienter zu präsentieren, und wird oft versprochen, mehr zu sein, als es ist oder was es nicht ist. Stellen Sie während des Planungsprozesses realistische Erwartungen an Ihr neues GIS.

[su_heading size=󈭦″ align=”left”]7. Wenden Sie sich an einen erfahrenen GIS-Veteranen[/su_heading]

Einen Experten einzustellen, der Sie bei der Planung und Implementierung Ihres GIS unterstützt, ist nicht Niederlage einzugestehen. Der Versuch, dieses Solo zu versuchen, kann überwältigend sein, zu viel für eine Person und kann möglicherweise zu negativen Ergebnissen führen. Erweitern Sie Ihr GIS-Netzwerk, indem Sie an Konferenzen teilnehmen und Beziehungen zu GIS-Experten aufbauen, die fast immer bereit sind, mitzuhelfen und Ratschläge zu geben – es wird viel bewirken!


Geographische Informationssysteme (GIS)

Willkommen auf der GIS-Seite der Stadt Fernley. Wir bieten verschiedene geografische Analyse- und Kartierungsdienste an, um die Abteilungen der Stadt Fernley zu unterstützen. Einige aktuelle Anwendungen von GIS innerhalb der Stadt umfassen Infrastrukturmanagement, öffentliche Arbeiten, Wachstumsplanung, Straßenverbesserungen und Internetkartierung. City of Fernley GIS bietet seinen Kunden Zugang zu geografischen Informationen durch fachkundige Umsetzung der Prinzipien der Geografie, Kartografie und Geoanalyse.

Was ist GIS? Ein GIS (Geographisches Informationssystem) ist ein Computersystem, das in der Lage ist, geografisch referenzierte Informationen, d. h. Daten, die anhand ihrer Standorte identifiziert werden, zusammenzustellen, zu speichern, zu bearbeiten und anzuzeigen. Einfach ausgedrückt ist GIS ein Spezialgebiet, das Informationsschichten über einen Ort kombiniert, um Ihnen ein besseres Verständnis dieses Ortes zu vermitteln. Beispiele für Layer sind Flurstücke, Straßen, Eisenbahnen, Wasserleitungen, Abwasserleitungen, Kreisgrenzen, Parks, Wanderwege, Luftbilder und Schulen. Jede Schicht kann übereinander betrachtet werden, um Beziehungen zu sehen, die noch nie zuvor realisiert wurden. Welche Informationsschichten Sie kombinieren, hängt von Ihrem Zweck ab. Einige gängige Beispiele wären: Finden des besten Standorts für ein neues Geschäft, Analysieren von Umweltschäden, Anzeigen ähnlicher Verbrechen in einer Stadt, um ein Muster zu erkennen, und so weiter.

80 % aller Informationen, die in der Kommunalverwaltung gesammelt und verwendet werden, sind geografisch referenziert. Die Möglichkeiten, Daten zu visualisieren, zu modellieren und Informationen abzurufen, steigern die Effizienz der Mitarbeiter, indem sie ihnen diese Informationen zur Verfügung stellen.

Die Mission des GIS-Programms von Fernley besteht darin, ein Werkzeug und ein Mittel zur Verbesserung des Verständnisses und der Zusammenarbeit bei der effektiven Entscheidungsfindung sowie zur Verbesserung der Arbeitsabläufe und zur Verbesserung des Zugangs zu Informationen für das Stadtpersonal und die Öffentlichkeit bereitzustellen.

Verantwortlichkeiten:

  • Pflege und Aktualisierung von Parzellen-, Landnutzungs- und Zonendaten
  • Pflegen und aktualisieren Sie die Infrastruktur aus Aufzeichnungen von Zeichnungen und Straßen, Regenabflüssen, Gehwegen, Bordsteinen, Dachrinnen, Wasser, Abwasser, Parks, Schulen, Geschäftsstandorten
  • Übersicht und Genehmigung der endgültigen GIS-Karten
  • Helfen Sie bei der Werbung für Annehmlichkeiten und Attribute der Gegend von Fernley, um neue Entwicklungen und Industrie in die Gegend zu ziehen
  • Unterstützung und Datenverteilung für bestehende und potenzielle Unternehmen
  • Recherche und Beantwortung von paketbezogenen Fragen von Mitarbeitern und Öffentlichkeit
  • Analysieren Sie verschiedene Szenarien für landbasierte Entscheidungen
  • Weisen Sie neuen und bestehenden Paketen Adressen zu
  • Technische Unterstützung des Business and Entrepreneur Technology (BET) Center
  • Versorgen Sie Sheriff und Feuerwehr mit Kartenbüchern der Stadt
  • Versorgen Sie Auftragnehmer und Ingenieure aus Incoming-Unternehmen gegen Gebühr mit unseren Daten
  • Koordinieren Sie sich mit den umliegenden lokalen Gerichtsbarkeiten und dem Postamt, dem Sheriff, der Feuerwehr, der Stadt, dem Landkreis, den Versorgungsunternehmen, NDOT, BLM
  • Neuzuordnung der Grenzen der Gemeindebezirke
  • Pflege und Aktualisierung von Informationen mit dem Census Bureau
  • Bereitstellung von Karten für alle Meldungen für Anträge an die Planungsabteilung
  • Stellen Sie Karten für visuelle Präsentationen und Personalberichte für Rats- und Planungskommissionssitzungen bereit.

Senden Sie GIS-Datenanforderungsformulare (PDF) per Fax an (775) 784-9848 oder senden Sie das Formular per E-Mail.


Was ist die Anwendung von GIS-Wissen?

GIS hat so viele erstaunliche praktische Anwendungen, die es zu einem sehr interessanten Studiengang machen.

Zum Beispiel verwenden Unternehmen in praktisch allen Bereichen GIS, um Karten zu erstellen, die kommunizieren, Analysen durchführen, Daten austauschen und komplexe Probleme weit und breit lösen.

Durch den Erwerb einer GIS-Zertifizierung mit einem dieser kostenlosen Online-Kurse in diesem Artikel können Sie

  • geografische Probleme erkennen
  • Bildschirmänderungen
  • beaufsichtigen und reagieren auf Anlässe
  • Prognose durchführen
  • Prioritäten setzen und
  • Muster verstehen.

Dieses gesammelte Wissen ist für die Überwachung von Landwirtschaft, Landtopographie, Geologie sowie für die Stadtplanung unerlässlich.

Dies ist natürlich nur ein Ausschnitt aus der Anwendung von GIS.

Wenn Sie in diese kostenlosen Online-Kurse einsteigen und dann auch die GIS-Zertifizierungen erwerben, erfahren Sie mehr über die Anwendung von GIS.

Sie lernen auch, wie Sie mit GIS-Software alle Arten von geografischen Daten erfassen, speichern, manipulieren, analysieren, verwalten und präsentieren.


Nutzung von Geoinformationssystemen (GIS) in der Bibliotheksrecherche

Zweck &ndash Der Zweck dieses Forschungspapiers besteht darin, die Bibliotheksforschung zu untersuchen, die geografische Informationssysteme (GIS) als Werkzeug verwendet, um Bibliotheksdienste zu messen und zu analysieren und zukünftige Richtungen für diesen Forschungsbereich festzulegen. Design/Methodik/Ansatz &ndash Diese Studie überprüft die Bibliotheksliteratur unter Verwendung von GIS. Die Studie durchsuchte den Volltext nach geografischen Informationssystemen in zwei Datenbanken, Library Literature and Information Full Text und Library, Information Science and Technology Abstracts (LISTA). Die Titel und Zusammenfassungen der Suchergebnisse wurden analysiert, um nur die Forschung zu erfassen, die GIS als Werkzeug zur Messung und Analyse von Bibliotheksdiensten verwendet. Ergebnisse &ndash Diese Literaturübersicht zeigt die Forschung, die GIS als Werkzeug verwendet, auf zwei Arten: zur Analyse der Bevölkerung von Einzugsgebieten, einschließlich des Standorts der Einrichtung und anderer Entscheidungsfindungen für Dienstleistungen und Ressourcen und zur Verwaltung von Einrichtungen, einschließlich der Nutzung von Bibliotheken und der Belegung von Bibliotheken Platz. Praktische Implikationen &ndash Die Ergebnisse sind für Forscher und Praktiker der Bibliotheks- und Informationswissenschaft relevant, da sie einen bestimmten Forschungsbereich zusammenfassen, der für den Neuling verwirrend sein kann, aber für das Feld von Vorteil ist. Der Einsatz von GIS in Praxis und Forschung könnte Bibliotheksdiensten zugute kommen, indem Karten erstellt werden, die mehr Informationen vermitteln als Tabellen und Text allein, und indem eine räumliche Analyse von Bibliotheksdiensten innerhalb der Bibliothek sowie in den Dienstleistungsbereichen einer Bibliothek ermöglicht wird. Originalität/Wert &ndash Das Papier bietet zukünftige Richtungen für einen aufstrebenden Forschungsbereich und versucht, Unterteilungen innerhalb dieses Forschungsbereichs zu definieren, um den Bereich für Forscher und Praktiker zu verdeutlichen.

Tagebuch

Bibliothek Hi Tech &ndash Emerald Publishing

Veröffentlicht: 23. November 2010

Schlüsselwörter: Geografische Informationssysteme Bibliotheken Bibliotheksgebäude Bibliotheksnutzer Informationsrecherche Leistungserbringung


Die Pfarrei St. Charles hat intelligente Zähler installiert, die per Fernsignal ausgelesen werden können.

Das Wasserwerksdepartement der Gemeinde hat die aktuellen Zähler – ersetzt, die einen Zähler benötigen, um die Daten oder die Rechnung manuell zu erfassen – durch AMR-Zähler (automatische Zählerablesung).

Das Projekt ist zu fast 45 Prozent abgeschlossen.

„Wir können die Zähler viel effizienter ablesen, sodass unsere Mitarbeiter mehr Zeit für andere Dinge haben“, sagt Wasserwerksdirektor Robert Brou. „Es hilft uns auch bei der Beantwortung von Kundenanfragen zu ihrem Wasserverbrauch. Letztendlich wird es das Personal für die Zählerablesung reduzieren und die für diese Ausgaben verwendeten Mittel für die Verteilung, Behandlung und Infrastrukturverbesserungen unseres Systems verwenden.“

Brou sagte auch, dass die neuen Zähler den Prozess des Abrufens von Zählerständen beschleunigen.

„Es gibt uns einen ‚Leckalarm‘, wenn das Wasser jede Stunde eines 24-Stunden-Zeitraums durch das Messgerät geflossen ist“, sagte er. „Darüber hinaus sind wir in der Lage, eine Datenprotokollierung durchzuführen und stündliche Messwerte von den Zählern zu erhalten, wenn der Kunde Schwierigkeiten hat, zu verstehen, wann Wasser verwendet wurde. Dies ist sehr nützlich, wenn sie ein Leck erfahren haben.“

Das GIS-Büro (Geographische Informationssysteme) der Gemeinde sammelt auch Informationen über jeden Zähler, die es den Mitarbeitern des Wasserwerks ermöglichen, die Daten in einer webbasierten Kartenanwendung anzuzeigen.

Neben den Wasserzählern, sagte GIS-Koordinator Luis Martinez, umfassen die Projekte seiner Abteilung auch den Aufbau von Datenbanken zu Entwässerung, Luftaufnahmen, Straßenbeleuchtung und Straßenbeschilderung.

„Allzu oft stößt das GIS-Büro der Gemeinde auf Situationen, in denen wir hinzugezogen werden, weil niemand über Informationen oder Referenzmaterialien wie aufgezeichnete Zeichnungen, Lagepläne oder Unterteilungstafeln verfügt, die den Standort von Versorgungseinrichtungen zeigen“, sagte Martinez.

Das GIS-Büro habe häufig die Aufgabe, erdverlegte Rohre und Kabel, Grundstücksgrenzen und Dienstbarkeiten oder Wegerechten zu lokalisieren, sagte er.

„Ohne Kartierung dieser Versorgungsunternehmen oder Infrastruktur wird sich das gleiche Problem immer wieder stellen“, sagte Martinez. „Die Kartierung der Versorgungsinfrastruktur mit GPS ist eine großartige Möglichkeit, ihren Standort für zukünftige Referenzen zu speichern.“

Das GIS-System ermöglicht die direkte Darstellung der Informationen der Gemeinde, sodass Entscheidungsträger, Planer usw. Informationen visualisieren und mit ihnen interagieren können.

Martinez sagte, es ermöglicht ihnen, die Versorgungseinrichtungen zu sehen, die unter den Straßen und der Infrastruktur der Gemeinde liegen.

„Zum Beispiel eine typische Versorgungskarte, die die Kanal-, Wasser- und Entwässerungsinfrastruktur zeigt, aber nicht viele Hintergrundinformationen enthält, außer vielleicht der Rohrgröße und des Rohrtyps“, sagte er. „Das GIS bietet viel mehr Informationen zu diesen Dienstprogrammen, wie Länge, Fließrichtung, Material, Tiefe und mehr. Dies erleichtert die Planung von Notfällen und die Wartung des jeweiligen Versorgungsunternehmens.“

Das GIS-System erleichtert auch den sofortigen Zugriff auf Daten und ermöglicht den einfachen Austausch von Informationen zwischen den verschiedenen Pfarrabteilungen, wodurch die Bedürfnisse der Pfarrei nach Planung und fundierten Entscheidungen leicht erfüllt werden können.

„Mit dem Echtzeitzugriff auf kritische Informationen wird es einfach, das ‚große Bild‘ zu analysieren und die Beziehung zwischen verschiedenen Arten von Informationen aus verschiedenen Abteilungen zu verstehen, bevor man zu irgendwelchen Schlussfolgerungen kommt“, sagte Martinez. „Das GIS eliminiert den Zeit- und Arbeitsaufwand für die Übersetzung von Informationen, indem sichergestellt wird, dass jede Abteilung, jeder Projektingenieur und/oder jeder Auftragnehmer die gleichen Informationen in Echtzeit verwendet.“


  • Autor des Beitrags: amos vegas
  • Beitrag veröffentlicht: 19. Mai 2020
  • Beitragskategorie: GIS
  • Kommentare posten: 0 Kommentare

Geographisches Informationssystem ist ein System, das zur Analyse, Speicherung und Darstellung jeder Art von Daten eingerichtet wurde. GIS wird im Bauwesen aufgrund seiner Fähigkeit, Datenbanktechnologie zusammenzuführen und statistische Analysen durchzuführen, intensiv verwendet. Darüber hinaus hat die Integration der GIS-Technologie in den Tiefbau neue Wege zur Lösung der Umweltprobleme eröffnet, was wiederum die Kosten reduziert und die Qualität komplexer Projekte verbessert hat. Darüber hinaus ist die im GIS verwendete Software von innen bedienbar, was die Nutzung unterschiedlicher Datendesigns ermöglicht. Bauingenieure sind auch in der Lage, Daten in dem von ihnen gewünschten Format an verschiedene Behörden weiterzugeben, ohne die Glaubwürdigkeit der Daten zu beeinträchtigen.

1. Verwaltung der Infrastruktur

Ein gründlicher Blick auf die Umgebung vor dem Bau und der Modernisierung der Infrastruktur ist wichtig, da dies den Bauingenieuren bei der Entscheidung hilft, wie sie ihre Arbeit gestalten. Folglich können sie der Öffentlichkeit versichern, wie wichtig es ist, die Umgebung zu visualisieren, um fundierte Entscheidungen zu treffen. Sie können Ihre Bedürfnisse nur verstehen, wenn Sie ein genaues und klares Bild von Ihrem Projekt haben. Ein gutes Verständnis ist wichtig, da es hilft, viele Probleme zu reduzieren und eventuell auftretende Umweltauswirkungen zu bekämpfen. Dies ist nur möglich, wenn GIS verwendet wird und das Hauptsystem ist, in dem Daten ins Auge gefasst und verwaltet werden. Die gesammelten Informationen werden dann mit Hilfe der Geographischen Informationssysteme auf einfache Weise präsentiert.

2. Stadtentwicklung und Städteplanung

Die Zunahme der Einwohnerzahl eines Landes ist wichtig und gleichzeitig ein Nachteil für die Wirtschaft des jeweiligen Landes. Denn wenn die Zahlen hoch sind, profitiert die Wirtschaft, weil es mehr Arbeitskräfte geben wird, die entschlossen sind, auf die gewünschten Ergebnisse hinzuarbeiten. Im Gegenteil, die Zunahme der Menschenzahl führt zu Staus in verschiedenen Gebieten, was zu Problemen bei der Sanitärversorgung, der Wohnungsversorgung, der Umweltverschmutzung und der unsachgemäßen Abfallentsorgung führen kann. Städtische Gebiete müssen erhalten werden, und dies kann nur geschehen, wenn Entwicklungsmodelle und städtische Flächennutzungspläne erstellt werden. Dies geschieht durch die Integration der Informationen über natürliche Ressourcen in eine Domäne geographischer Informationssysteme.

3. Schutz der Infrastruktur

Es ist die Pflicht der Bauingenieure, dafür zu sorgen, dass alle von ihnen errichteten Gebäude für die Bewohner sicher sind. Versorgungsunternehmen wie Brücken und Staudämme erfordern umfassende Entscheidungshilfen, die im Katastrophenfall bei den Reaktions- und Bergungsaktivitäten eingesetzt werden können. Die GIS-Technologie bietet reaktionsfähige Werkzeuge, die für unterschiedliche Situationen ausgelegt sind, und dies beinhaltet die Kombination von Informationen von Hochwasserereignissen bis zu den Evakuierungsrouten, die verwendet werden. Diese wichtigen Informationen müssen in einer geografischen Datenbank gespeichert werden, um die Anzeige von Informationen auf einer online-basierten Karte viel einfacher zu machen. Darüber hinaus werden die zur Erfüllung der angestrebten Aufgaben erforderlichen Daten mit den GIS-Werkzeugen zusammengeführt und analysiert.

4. Analyse einer Site

Eine Standortanalyse ist unerlässlich, da sie den Ingenieuren eine Vorstellung davon gibt, ob ihr bevorzugter Standort für die Errichtung eines Bauwerks geeignet ist oder nicht. Die präsentierten genauen Ergebnisse bieten einen geografischen Einblick und erhöhen die Interaktionen, da Kunden es leicht haben, die Karte zu nutzen. Den Überblick über zahlreiche Städte zu behalten und die Zukunft der Bevölkerung zu prognostizieren, werden alle durch den Einsatz von Geographischen Informationssystemen durchgeführt. Dies wird betont, um sicherzustellen, dass die Gemeinschaft ein Leben hat, das gut und komfortabel funktioniert. Der ständige Wandel in der technologischen Entwicklung ist ein Zeichen dafür, dass Ingenieure mit dem Tempo Schritt halten müssen, um sicherzustellen, dass sie bei endgültigen Entscheidungen die aktuelle Technologie nutzen. GIS hilft auch Planungsbehörden und Bundesbehörden dabei, auftretende Probleme zu erkennen, sofort darauf zu reagieren und die Ergebnisse mit der Öffentlichkeit zu teilen.

5. Verbessertes Management

Das Management kann nur dann effektiv und effizient sein, wenn die im gesamten Prozess anfallenden Kosten minimal sind. Meistens müssen Ingenieure teure Dinge wie Drucker, Papier und technische Stifte haben. Dies zwingt einen, sein Budget zu überschreiten, nur um die Arbeit zu erledigen. Ingenieure, die GIS in ihrer täglichen Arbeit einsetzen, haben jedoch den Vorteil, dass sie beim Kauf teurer Dinge mehr Geld sparen können, da GIS alle technischen und teuren Anforderungen erfüllt. Darüber hinaus müssen sie keine detaillierte Struktur von Hand skizzieren und müssen lediglich eine genaue Position auf der GIS-Karte angeben. Dies wiederum verbesserte die Kommunikation und erleichterte die Arbeit zwischen den Teammitgliedern und half ihnen, genaue Aufzeichnungen zu führen.

6. Bietet computerbasierte Dokumente

In jüngster Vergangenheit konnten Bauingenieure Strukturen für den Einsatz im Feld zeichnen und skizzieren. Dies verursacht Unannehmlichkeiten, da sie riesige Pakete durchsuchen müssen, nur um auf ein Dokument zu verweisen, und manchmal kann das Dokument nutzlos sein, insbesondere wenn es nicht deutlich sichtbar ist. Für Bauingenieure ist dies zeitaufwändig und hektisch und es kann passieren, dass die angegebene Zeit für den Projektabschluss überschritten wird. Das GIS ermöglicht allen Ingenieuren und ihren Teammitgliedern den Fernzugriff auf die Daten, ohne nach einem riesigen Dokumentenpaket suchen zu müssen. Folglich können bestimmte Personen nur auf einen Teil der computergestützten Daten zugreifen. Diese Einschränkung des Zugangs zu solchen Informationen ist wichtig, da sie die Wahrscheinlichkeit verringert, dass vertrauliche Daten in falsche Hände geraten.

7. Transportplanung

Geografische Informationssysteme werden bei der Verwaltung von Verkehrssystemen verwendet. Bevor sich die Verkehrsabteilung für den Bau einer neuen Straße entscheidet, muss zunächst die Planung erfolgen. Die Planung erfolgt effektiv, indem sowohl die Umwelt- als auch die topografischen Daten in die GIS-Plattform aufgenommen werden. Die Ausgabe der GIS-Daten wird dann verwendet, um die beste Richtung aufzuzeigen, der der Transportplan folgen muss. Die angegebene Richtung basiert in der Regel auf Kriterien wie der flachsten, am wenigsten schädlichen und der störungsarmsten Route.

Das könnte dir auch gefallen

Anwendungen von GIS in der Vermessung


  • Autor des Beitrags: amos vegas
  • Beitrag veröffentlicht: 10. März 2020
  • Beitragskategorie: GIS
  • Kommentare posten: 0 Kommentare

Ein geografisches Informationssystem (GIS) ist eine computerbasierte Technologie, die beim Auffinden, Analysieren und Anzeigen von Daten zum besten menschlichen Nutzen hilft. Mithilfe seiner Satellitenbilder und geografischen Karten kann es ein bestimmtes Gebiet lokalisieren und vollständig beschreiben, das stressig und schwer zu finden gewesen wäre.

Im Laufe der Jahre ist GIS von den Menschen ständig im Einsatz und hat sich in seinen Funktionen und Fähigkeiten weiterentwickelt. Es kann in fast jedem Aspekt des menschlichen Lebens angewendet werden, egal wie überfüllt es erscheinen mag. Im Fall der Datenspeicherung und -analyse in Korrelation mit der Fernerkundung hat sie die Welt zu einem besseren Ort gemacht.

Es gibt viele private Unternehmen und Organisationen, die GIS für ihre Aktivitäten suchen. Die Nutzung von GIS ist nicht nur auf Firmen und Industrien beschränkt, sondern kann auch von Menschen für ihre private Arbeit und ihr Zuhause, die Landwirtschaft und andere genutzt werden, auf die wir später eingehen werden.

Verwendung von GIS

1. Pufferung

Pufferung ist eine Distanz-Zonen-Messtechnik, die weltweit zur Messung der Distanz zwischen Gebäuden, Straßen und anderen Umgebungen weit verbreitet ist. Mit Hilfe seiner drei Hauptbereiche Linien, Punkte und Polygone kann es dazu beitragen, eine Region um die Erde zu schaffen, die vor menschlicher Zerstörung wie der Industrialisierung geschützt werden sollte.

Buffering has a lot of applications when used with GIS as it makes work easier for workers and companies. Some land areas would be of great benefit to a particular project which can only be located with the help of geographical maps. After the location of the area, buffering is applied to help in easy work on that area and it identifies problems that may affect that area In the future. With that, the information gotten from buffering will be stored in GIS data for future reference.

2. Mapping data

This is one of the most important uses of GIS if not the most important or used. In solving major problems around the globe, data needs to be taken and presented graphically or in a map for easy view and in giving solutions. A lot of data information has been lost in the past that would have been of significant benefit to the human race, but because of careless storing, these data are lost forever.

As of now, in the modern age, data is stored with the help of GIS so that information can be gotten easily with much stress. GIS mapping also helps in wars, as you can locate the location of your enemies and know areas that they would possibly hijack and inhabit, with this, easy and right decisions can be taken against these enemies that would lead to victory. Mapping of an agricultural area that would be suitable for crop production is also applied with GIS which would give you the best answer possible. Unavoidable errors due to manual mapping methods would be avoided with ease as far GIS is concerned.

3. Spatial analysis

Spatial analysis is of great significance when it comes to GIS. A full analysis of areas can be taken with the geographic information system, unlike other manual analysis methods. GIS gives you full information about an area and if it seems difficult to comprehend, it helps to interpret for better understanding.

Spatial analysis technique, when applied with GIS, helps in better decision making and in carrying out diverse and bulky problems around the globe. Police and security agencies without the help of geographic information and data would find it hard to locate crime scenes. Even if they do locate the scene, it may be too late and their further investigations could lead to no effect. GIS gives them the edge over criminals and helps them to know the possible whereabouts of the criminals with the aid of satellite images and digital videos. The same applies to large areas that need spatial analysis like the market, sea and any other thing around the globe, although, we will emphasize more on the above in GIS application.

Types of GIS

1. Vector data

Vector data is based mainly on activities that are carried out in the earth crust and it can be divided into

Polygon is used to set boundaries between large areas like forest land and cities. Polygon measures distance between these areas and helps to create demarcations to achieve a particular goal. With the aid of maps, these intersections, demarcations, and measurements can be taken accurately avoiding common errors in the process. In the map, these demarcated areas or boundaries between cities can be identified by patterns, color, and numeric description.

Point data involves setting and pinpointing features or places that are important at that moment. Point data gives you the exact information with no need in measuring the distance between areas. Relevant areas can be known, located and identified in the maps by their names or easy description symbols. For example, if the oil is discovered in an area close to a particular school, it can be easily identified with its symbol on the map.

Line data involves using linear or straight or linear lines to describe and identify features in the earth’s surface. Seeing lines, it’s easy to understand that you’re identifying rivers, roads, and streets. Linear data is the easiest data of the three types of vector data, as you tend to measure length only which is very easy.

These lines can be identified from each other with the aid of thickness and colors. So when applying it, that is, through GIS, easy routes to a particular place can be seen on time without stress, then the distance to that place would be known immediately.

2. Raster data

Raster data is much more complicated I would say as it involves the taking of images on both ground and aerial level. This data with the help of satellite images helps in calculating elevations and measurements that concern the environmental stability of planet earth. For better understanding, raster data can be classified into two categories that include

a. Pictures

b. Spectral data

c. Thematic data

Pictures are the images taken either from aerial or land view and they are very bold and clear for easy detection.

Spectral data involves grouping or classifying of these satellite and aerial images to easily get the best information or data possible. This information is divided into different spectral descriptions for easy identification and provision of a solution to problems.

Thematic data I would say is the most important and used of the three categories of raster data. Digital Elevation Model (DEM) shows the elevation data or information from the map or image and gives better clarity and understanding when wanting to solve a problem.

Before we take a look at the applications of GIS, let’s talk about the best software or tools of GIS. In using GIS, you’ve got to select and make use of the best of its tools for best functions if the project you’re about to work on is bulky and technical.

These GIS tools/software are best used when their functions are well known and applied by the user. Below I will give you a few of this software.

GIS SOFTWARE/TOOLS

Integrated Land and Water Information Management (ILWIS) is important software that aids in editing, manipulating and displaying geographical images and data. Workers who have tested their capacity in management carry it in high esteem and recommend it for other management. This software works in conjunction with remote sensing and gives enhanced information on activities that it is designed to work on. Civil engineers, hydrologists, and other geospatial users use it to excel in their place of work.

2. GRASS GIS

Geographic Resources Analysis Support System (GRASS GIS) is a top-notch software/tool that was designed to analyze the manipulating and processing of digitalized images and information. It is one of the most used software globally if not the most used among the rest.

Initially, it was an expensive software that you got to pay much before you can purchase it, but currently, it is for free. This system gives you a clear point of analysis, visualization, and vector analysis. It was designed by a team of engineers to help in processing difficult data that wouldn’t be possible to crack unless GRASS GIS is applied.

QGIS which is known as Quantum GIS is an advanced GIS software used for producing and interpreting high cartographic features and digital map features.

It’s for free and it gives users the chance to create, edit and access geospatial data from an available map or images, it has a whole lot of advantages, which include freedom of access, compatibility, dependency, good at safeguarding information and speed in producing results.

QGIS has a large fan base because of the above advantages and freedom of access, although its security and privacy could be at risk, they’ve got that covered and make sure they are no piracy, scam, and theft.

GVSIG is a powerful and world-wide known GIS that is designed to capture, analyze and solve technical issues relating to geographic data or information.

It can be applied or used in a desktop form so it won’t be complicated for those without a personal computer. With your mobile phone, it can be used in the field to capture images and get data that is important for a particular project. In its functions, it makes use of vector data which applies, points, lines, and polygons to measure distance. After which, the said information is solved and analyzed with gVSIG.

5. SAGA GIS

SAGA GIS which is known as System for Automated Geo-scientific Analysis is a GIS software that helps in solving statistical or algorithms related problems in the geospatial world. Its operating system procedures are kind of technical and confusing if not practiced.

With the aid of windows, analysis on maps, land planning, and others can be easily carried out. It tends to give out full functions of its ability but it is not as dependable as QGIS and Gvsig.

This software system is best used in solving statistical problems or in getting statistical spatial information. It is a popular GIS software that is easy to use and understand. Most companies and health organizations have embraced the use of GeoDa in taking an analysis of data.

Most underdeveloped nations are first introduced to this software system for use. It’s kind of an introduction to GIS software before moving to the use of more advanced systems.

Applications of GIS

Our modern world is changing and developing every day both are lifestyle and technology. In the best, people best believed in hard work and striving hard to survive, but, that is not true because you can work hard and also work smart.

With advanced technologies like GIS, projects and stressful works would be easy to work on and take a short time to do that unlike using manual methods or systems. GIS application is so wide and diverse because it can be used in all aspects you so desire. As far, you know the right procedures in applying it to your daily activities or project work, life becomes easy.

1. Architecture/building planning

This is a technical and broad application of GIS because it is very stressful and tiring. Architecture is the art of designing buildings firstly in an image before putting it to work physically. Civil engineers are the ones that pass through this demanding aspect, it requires consistency, commitment, and dedication.

A geographic information system captures, analyzes and renders solutions to that difficult task. Building a large industry or company in an area requires careful studying or reconnaissance survey to know if that area is suitable and comfortable for you. GIS is best applied in this situation with the help of satellite images and digital maps which not only gives you a clear picture of what you desire but also, interprets and gives you recommended answers to what you seek.

A CEO of a young company would want to make sure that area is ok and conducive from anything that would disrupt his peace, so would find areas that are free from

b. Conducive environmental conditions

c. Easy to view/locate

d. Free from overcrowding

The same applies to engineers and managing directors who want to establish an industry, use geospatial analytical systems to check for some land problems and how to solve them easily.

2. Forestry


Forestry is the science of planting and growing trees in forests. There are a lot of forest activities that need the help or assistance of GIS. In the forest, there are mature trees that are old and due for felling but may rot and die if not located and harvested on time. Forest inventory has to be carried out for the above process and would not be faster and accurate unless through satellite images and geographic maps. This equipment is dependable and efficient in their work.

With GIS, illegal felling of trees will be known and stopped even before the theft is done. Also, fire hazards can be identified and stopped on time before it spreads to other parts of the forest. GIS has software and sensors which help to perceive and locate the direction of flames or fire and carry out immediate work in the forest.

In the modern days, due to the nature and scope of forestry which is now being taught in schools, GIS techniques can be applied for better understanding and to solve issues relating to forestry.

Finally, as an addition, GIS would help to maintain a good management process in the forest by the forest officer/guard. Through maps and spatial images, trees that are affected by disease would be identified, trees will be planted at the right quantity and right time to avoid over-crowding that may lead to the death of the trees.

3. Agriculture

This is kind of related to forestry but more precise and risky to diseases and damages to crops. Climate plays a significant part in afforestation, because, if the climate condition is not favorable, the plants planted will not grow and may stop halfway in the process. GIS gives farm researchers and scientists the edge over others as they tend to know whether the land will be suitable for the growth of the crop plant at that period. At that moment, an awareness platform will be made known to people to avoid loss of crops in the future.

With GIS, pollution can be controlled by restricting industries from plowing with the soil by introducing oil pipes which when burst, can kill plant life for now till the future. Different farm or agricultural problems will be easy to solve as far as GIS application is done. With it, you can manage the activity that goes on in your farm by taking the right decisions before the problem goes viral.

Through the use of models in GIS, new things like planting methods/technique/duration of using a breeding process can be discovered, and used in the farm.

Banking is an interesting platform for the use of GIS. First of all, GIS helps to improve the use of mobile banking in the banking sector. In the modern age, customers tend to use mobile banking to do all financial transactions from the comfort of their home or place of work.

With the use of GIS, security in ATMs will improve, as anyone that robs a user of the ATM can be located with satellite images and geographical videos.

Most private banks compete with each other and a quality reconnaissance survey needs to be carried out for the location of the next branch. With GIS, areas of the large population can be located easily, not only that, an advertisement can be made to the area for people to know that a new branch is about to be planted.

A GIS creates an avenue for customers to air their views, lay down their complaints and problems they encounter daily, so the bank officials will work on solving these issues. With this, the bank itself will not be full of customers all the time that sometimes leads to the discouragement of these customers from using that particular bank anymore.

This is one of the most important of GIS in our modern world. For a successful crime reduction or total deletion, GIS has to be used constantly. In the case of an emergency call, GIS has created a platform in which without giving a full explanation of your location of kind of crime that is about to happen, the police will know and discover it on time, then proceed with an action.

Another scenario related to that is, police and security agencies can easily predict the next crime scenes by criminals. A careful study of the digitalized files in the GIS, past crime situations can be used to predict what may happen next.

Also, criminals will have no way to run or hide because their names and total biography have been kept safe in an information system that can’t be erased thereby leaving them naked. With geographic maps, a criminal would be located and apprehended on time.

Common crimes like, drug pushing, child trafficking, and others would diminish daily because videos and digital images are up there In the satellite that any of such crime will be known and stopped before it even begins.

So, vehicle theft, runaway thief, kidnapping will reduce because all can be known and located easily with the application of GIS.

6. Weather Forecasting

A scientist does forecast the occurrence of rainfall, earthquake or other weather conditions, but sometimes, there turns out to be false. This could be as a result of inaccurate technologies that they apply for weather forecasting.

With the introduction of GIS, all of those inaccurate predictions will stop. GIS has so many top-notch tools, software and models that it uses to predict things that happen in the earth crust, one of those things is the weather.

Geographical maps and satellite images play an important role in weather forecasting because, before anything happens in the earth, it would be sensed and noticed in the satellite region, in which scientists can identify, interpret and give us the right prediction.

So, weather occurrences like storm, earthquake, hurricane, rainfall, and others would be sensed and reported on time so we won’t be caught unaware. Apart from predicting by the scientist, visualization by the people can be possible with the use of GIS. With this technology, the 3D atmospheric view would be in the TV sets of everyone that so desire to see it. This platform would be great as apart from sharing weather information in the news, people would still have a good view and know what is going to happen.

Severe weather occurrences can be viewed and stored and kept safe with GIS. This information or data would serve as a great historical case and used in the future to lecture students and also show us ways to prevent/avoid a second occurrence.

7. Transportation

The application of GIS in transportation is necessary to safeguard and have control of the road, air, and railways. Without an effective and good transportation system, goods and services would have been impossible in some cases. GIS with its different techniques and methods re-assures the people of safe transportation to their respective destinations.

GIS is best applied in the creation of new routes of transport either on the road or railway. As the days go by, the population increases and our transport systems become congested, which leads to the creation of new routes. With GIS, discovered routes would be surveyed and checked if it has drainage and other problems. If it has it would be solved and then, a road or railway line would be formed. Geographical or spatial maps are used to easily locate new routes to reduce the congestion in our roads.

Apart from locating routes, GIS has models that can design the roads and railway for the experts, how it will fit, the length and number of lanes. That’s what makes it a global technology to embrace because it makes work easier.

GIS makes our road and railway safe for driving as spots or areas that are normally prone to accidents would be studied, made known to drivers and give everyone technique on how to avoid that same problem or accident. With the satellite and digital images, experts would easily identify common problems in our transportation system, they would make it known to the government and top agencies so work can be done on those areas thereby, preventing a repeat of such accidents.

8. Aquatic Life

Good knowledge of aquatic life is vital for the sustainability of water and the species that exist therein. Initially, it was impossible to know the activities that go on underneath the ocean but it is different now, as technologies like GIS in correlation with remote sensing as made things easy.

In this modern age, models and sensors of GIS can sense a change in the temperature and pressure of a particular ocean area and determine if it is necessary to evacuate the species from that area to prevent their death.

With GIS, data on the changes that occur in the ocean, including biological, physical, chemical and geographical will be stored, studied and observed if it’s a positive or negative change.

A GIS can also be used in keeping close tabs or track of big mammals that exist in the ocean or sea. With the aid of GPS, these animals will be tagged and can be located anywhere in the world when needed with the use of geographical maps. Their daily movement is known and by the signal that comes as a result of the trackers. This way the species can be protected from harm by other dangerous species, if the tagged mammal Is swimming to an endangered area, the signal will show and experts will find a way to protect it, or instead take all of them to a free zone free of harm.

9. Fire management

There have been a lot of fire accidents recently that have led to the loss of life. This accident is usually caused by electricity and other in house electric equipment. Most of the time, the reason why there has been a loss of life is due to the delay in alerting firefighters or the late call of these firefighters.

A GIS model should be introduced to all homes to easily locate flames and the source it’s coming from. When the fire is too large to be reduced by an extinguisher, firefighters are called with GIS software for easy location.

With GIS software in correlation with geographical maps and images, the kind of fire incident and scene of occurrence is picked, thereby causing an immediate action.

10. Conservation

With the help of GIS, every natural resource on planet earth can be preserved and sustained adequately. In recent years, they have been illegal bush burning of forest trees and vegetation which is not supported by the government. GIS with the use of satellite images and geographical maps, those persons that do the above will be located and apprehended in no time.

Also, if there is a case of a perceived fire incident in any vegetation, GIS maps can easily locate the area and strategies will be taken to stop this fire from spreading.

GIS helps to visualize and have full control of the activities that go on in the wild and sea. Cases of oil spillage in seas have a horrific effect on the species that live therein. With the aid of GIS software, any of such disruptions will easily be noticed and actions will either be taken to rescue the animals or to cleanse the water from impurities.

GIS technology helps to preserve and protect animals in the wild from going extinct by protecting their habitats from the destruction of flood or fire. If a particular animal is observed to be going into extinct through spatial analysis, a reserved area will be created to keep these animals in safety.

GIS application in our modern world is very significant and improves our sustainability of landforms and builds productiveness in our daily work. Every data or information gotten from the GIS technique is analyzed and stored in a safe digital file for future reference.

You Might Also Like

Applications of GIS in Environmental Management

The Difference between Web and Internet GIS


This is an introductory level course in the conceptual and analytic tools used to understand how spatial distributions of exposure impact on processes and patterns of disease.

Web GIS, as the combination of the web and GIS (Geographic Information Systems), is a new and promising field. It has unlocked the power of GIS, and put online maps and geospatial intelligence in the offices of millions and the hands of billions. This course aims to provide students with the essential web GIS knowledge needed for managing web GIS projects, teach students the latest web GIS technologies needed for building modern web GIS apps, and inspire students with real world application case studies.


Online GIS Degree & Certificate Programs

Penn State Online GIS (geographic information system) Master's Degree and Certificate Programs. Since GIS is a relatively young and rapidly evolving technology, many users learn on the job. Thanks to Penn State's online GIS programs, practitioners can advance their knowledge, skills and careers without putting their lives on hold.

Purdue GIS (geographic information system) Programs. Our Mission is to apply GIS tools in inter-disciplinary education, outreach and research efforts, both for Purdue University and for Indiana municipalities.

Roosevelt University - The online GIS certificate at RU is a unique program designed to provide students with the knowledge and skills needed for immediate success in GIS-related employment. Our program offers flexibility to prepare for a career in Public Administration, Health Science Applications, Environmental Conservation, Management, Planning, Education, Decision Making, Criminology, History, International Relations, Archeology, and Social Science. As the use of Geographic Information Science (GIS) is increasing rapidly, learning GIS skills and earning a GIS certificate will enhance new career opportunities.

UNIGIS Network offer postgraduate Certificate, Diploma and Masters courses in Geographical Information Systems by open and distance learning. UNIGIS courses are modular and flexible study programmes. The content varies to meet local student needs.

University of Colorado (UCD) accredited Master of Engineering program - Geographic Information Systems. Program option is focused on growing and improving your skills in using and managing the rapidly developing spatial data theories and technologies used to support decisions on resource allocations and management.

University of Denver Online Geographic Information System GIS Master's Degree & Certificate Program. The master's degree specialty and graduate certificate in Geographic Information Systems can be earned entirely online or evenings on campus.

University of Leeds GIS MSc Program This innovative MSc programme in Geographic Information Systems (GIS) builds on the considerable experience and expertise of the University of Leeds in successfully delivering taught Masters programmes in GIS. It also draws significantly on the considerable expertise within the University of Southampton in teaching GIS in non traditional settings. Other WUN partners such as Pennsylvania State University add expertise in other advanced areas of GIS.

University of North Dakota GIS Online and Distance Learning Graduate Certificate Program. To keep up with the national demand for qualified GISc professionals, the University of North Dakota has launched an online Geographic Information Science (GISc) Graduate Certificate Program.

USC (University of Southern California) Online GIS (geographic information system) Master's Degree and Certificate Programs. There are too few trained GIS professionals to meet the demand for their expertise. Recognizing this disparity, the USC Geography Department in 1998 developed one of the first online GIS graduate Certificate programs.

Urban and Regional Information Systems Association (URISA) is a non-profit professional and educational association that promotes the effective and ethical use of spatial information and information technologies for the understanding and management of urban and regional systems. It is a multidisciplinary association where professionals from all parts of the spatial data community can come together and share concerns and ideas.

Vancouver Island University Online GIS Degree - The Advanced Diploma in GIS Applications provides skills training in geographic information systems (GIS) to university and college graduates who wish to strengthen their employment opportunities in GIS applications - an area that is in high demand around the world.

Didn't find what you are looking for? We've been online since 1996 and have created 1000's of pages. Search below and you may find just what you are looking for.

Michael R. Meuser
Data Research & GIS Specialist

MapCruzin.com is an independent firm specializing in GIS project development and data research. We created the first U.S. based interactive toxic chemical facility maps on the internet in 1996 and we have been online ever since. Learn more about us and our services.

Have a project in mind? If you have data, GIS project or custom shapefile needs contact Mike.

Find: Maps, Shapefiles, GIS Software & More

MapCruzin Blog for updates, questions and answers
Blog Updates