Mehr

Importieren von GeoTIFF in PostGIS ohne raster2pgsql?

Importieren von GeoTIFF in PostGIS ohne raster2pgsql?


Ich weiß, dass man GeoTIFF in PostGIS importieren kann überraster2pgsql. Ich habe mich gefragt, ob es eine einfache Möglichkeit gibt (als Folge von SQL-Anweisungen), dasselbe zu tun, ohne auf das Befehlszeilentool zurückzugreifen?

Im Wesentlichen interessiere ich mich für eine PostgreSQL-Funktion, die die Umkehrung von ST_AsTIFF ist, die einen Pfadnamen zu einem GeoTIFF gibt, eine pgraster-Tabelle oder eine Zeile in einer solchen Tabelle erstellt.

Der Grund, warum ich frage, ist, dass ich eine solche Funktion in einer gespeicherten SQL-Prozedur zum Importieren und Verarbeiten von GeoTIFFs benötige (im Voraus nicht bekannt).


Sehen Sie sich ST_FromGDALRAster an.

http://postgis.net/docs/manual-2.1/RT_ST_FromGDALRaster.html

Diese Funktion geht jedoch davon aus, dass Sie das GTIFF als Byte in PostgreSQL importiert haben. Wenn Sie die Datei aus der Datenbank heraushalten möchten und out-db für Ihr Raster aktiviert ist, können Sie ST_AddBand verwenden. Es gibt ein Beispiel für ein Out-DB-Tiff in der Referenz dieser Seite:

http://postgis.net/docs/manual-2.1/RT_ST_AddBand.html