Mehr

Holen Sie sich WKT aus dem Polygonschwerpunkt

Holen Sie sich WKT aus dem Polygonschwerpunkt


Ich habe eine Oracle Spatial-Tabelle (in 12c) mit einem Polygon-Geometrietyp. Ich habe der Tabelle eine Textspalte hinzugefügt, die ich mit dem bekannten Text des Schwerpunkts des Polygons füllen möchte. Im Konzept ist dies wirklich einfach, aber ich habe Probleme mit der Verwendung derSDO_CENTROIDeinwandfrei funktionieren. Das ist meine bisherige SQL-Anweisung:

Paketsatz centroid_wkt aktualisieren = sdo_util.to_wktgeometry(sdo_geom.sdo_centroid(shape, usgm.diminfo)) von user_sdo_geom_metadata usgm;

Wenn ich das ausführe, sagt es mirSQL-Fehler: ORA-00933: SQL-Befehl nicht richtig beendet. Kann mir jemand sagen was ich hier falsch mache? Meine Vermutung ist, dass dieAKTUALISIEREN… EINSTELLEN… VON…Syntax funktioniert in Oracle nicht, aber ich bin mir nicht sicher, wie ich sonst die auswählen solldimininfoArray.


Sie müssen die Metadaten nicht übergeben. Übergeben Sie einfach Ihre Toleranzeinstellung explizit wie folgt:

Paketsatz centroid_wkt aktualisieren = sdo_util.to_wktgeometry(sdo_geom.sdo_centroid(shape,0.05);

Angenommen, Ihre Daten sind in geodätischen Koordinaten oder in einer Projektion, die Meter als Basiseinheit verwendet, dann bedeutet 0,05 5 cm.


Schau das Video: How to find the centroid of simple composite shapes