Mehr

9: Landschaften - Geowissenschaften

9: Landschaften - Geowissenschaften


9: Landschaften

Die 9 besten Landschaftskantenoptionen für Ihren Rasen und Garten

So verleihen Sie Ihren Gartenbeeten einen aufgeräumten, letzten Schliff.

Landschaftskanten verleihen Gartenbeeten ein professionelles Aussehen, ähnlich wie ein guter Rasenkantenschneider das Gesamtbild Ihres Rasens aufpoliert. Landschaftskanten verhindern auch, dass Unkraut und Wurzeln dort eindringen, wo Sie sie nicht haben möchten, und stellt sicher, dass Mulch, Kies und Boden bei Frost, Schnee und starkem Regen intakt bleiben.

DIY Landschaftskantenprojekte können zeitaufwendig und teuer sein (ganz zu schweigen von arbeitsintensiv), daher ist es wichtig, das richtige Produkt für Ihre Bedürfnisse zu finden. Egal, ob Sie auf dem Markt nach einer einfachen und erschwinglichen Option suchen oder mehr für dekorative Kanten ausgeben möchten, lesen Sie weiter, um Empfehlungen zu erhalten, die für jeden Job und jedes Budget geeignet sind.

Was ist zu beachten

Abgesehen vom Budget wird der Kauf von Landschaftskanten im Allgemeinen von Material und Ästhetik bestimmt. Es ist typischerweise aus Aluminium oder pulverbeschichtetem Stahl, Hartholz oder hochdichtem Kunststoff gefertigt - eine Grundleiste, die sich in die Umgebung einfügt oder wie Holz oder Stein gestaltet ist. Hartholz sieht edel aus, ist aber anfällig für Fäulnis, während Kunststoff und Metall haltbarer sind und den Elementen standhalten. Die einfachsten Kanten sind teilweise im Boden vergraben, aber es gibt auch Stile, die Spikes zum Eintreiben in den Boden oder Stücke mit Metallstiften enthalten, die einfach in den Boden geschoben werden können.

Wie wir uns entschieden haben

Alle unten aufgeführten Landschaftskanten haben durchschnittliche Kundenbewertungen von vier Sternen oder mehr. Unsere Auswahl umfasst eine Reihe von Stilen und Materialien mit Optionen in mehreren Preisklassen, von hochwertigen Kunststoffkanten bis hin zu hochwertigem Metall und Hartholz. Wir decken auch Kanten ab, die sich für bestimmte Arbeiten gut eignen, wie zum Beispiel umliegende Bäume oder angrenzende Gehwege. Denken Sie daran, dass einige unserer unten aufgeführten Picks einzeln oder in Packungen verkauft werden und einige in verschiedenen Farben oder Ausführungen erhältlich sind.


9 Tipps für die Landschaftsfotografie, um das Beste aus dem Sommer zu machen

Der Sommer steht vor der Tür. Für viele Menschen ist es eine lustige und freudige Zeit des Jahres. Für Landschaftsfotografen, die in mittleren bis hohen Breiten leben, macht der Sommer nicht so viel Spaß. Sommer bedeutet sehr frühe Sonnenaufgänge und späte Sonnenuntergänge. Es ist schwierig, früh genug aufzustehen, um den Sonnenaufgang um 4 Uhr morgens zu genießen. Zwischen den Unpraktiken und Frustrationen verbergen sich jedoch einige erstaunliche Fotomotive.

Der Fotograf Mads Peter Iversen hat ein neues Video mit neun tollen Tipps veröffentlicht, um möglichen Sommerfrust in schöne Landschaftsfotos zu verwandeln. Interessanterweise ist der erste Tipp von Iversen, sich bei Ihrem Fotomotiv nicht auf die Jahreszeit zu verlassen. Im Sommer fotografiert er gerne Gebäude, Denkmäler und Stadtansichten, auch weil es nicht unbedingt offensichtlich ist, dass es Sommer ist. Wenn Sie lieber die Vorteile des Sommers nutzen möchten, ist sein zweiter Tipp wahrscheinlich genau das Richtige für Sie: Blumen mit einbeziehen. Frühling und Sommer bieten ein sich schnell änderndes und wunderschönes Blumensortiment, und die Integration in Ihre Landschaftsbilder ist ein Erfolgsrezept.

Der Sommer ist eine Zeit geschäftiger Aktivitäten, insbesondere in ländlichen Gebieten, in denen Bauern anbauen und dann Getreide ernten. Iversen fotografiert gerne ländliche Landschaften, die in den heißen Sommermonaten oft voller Farben, Muster und Aktivität sind.

Während Wälder im Herbst ein beliebtes Motiv sind, sind sie im Sommer auch großartige Fotomotive. Iversen macht viel von Gegenlicht Gebrauch und fotografiert besonders gerne Wälder, wenn die Sonne in einem Winkel von 30 Grad oder niedriger steht. Je nachdem, wo Sie wohnen, können kalte Nächte und warme Sommermorgen zu Nebel führen, der den Waldszenen viel Atmosphäre verleiht.

Iversens Video enthält viele weitere tolle Tipps, darunter die Idee einer Landschaftsfoto-All-Nighter. Mit späten Sonnenuntergängen, schönen Nächten und frühen Sonnenaufgängen funktionieren die Bedingungen manchmal für ein Dreifach-Fotoshooting über Nacht. Es ist eine anstrengende, aber unterhaltsame Art, im Sommer zu fotografieren.

Weitere Videos von Mads Peter Iversen finden Sie auf seinem YouTube-Kanal. Um mehr von seinen Fotografien zu sehen, besuchen Sie seine Website und folgen Sie Iversen auf Instagram.


So aktivieren Sie den Startbildschirmmodus des Galaxy Note 9 im Querformat

Samsung hat dies ursprünglich beim Galaxy Note 8 nicht zugelassen. Sie konnten die Bildschirmausrichtung nur im Querformat sperren, damit die Ausrichtung in Apps und Menüs, die dies unterstützten, automatisch wechselte. Der Homescreen würde nur im Hochformat funktionieren. Sie können die gleichen Schritte ausführen, um die Bildschirmausrichtung auch auf dem Galaxy Note 9 zu sperren.

Das neue Gerät hat diese Einschränkung jedoch nicht. Samsung ermöglicht es Benutzern, den Startbildschirm auch ins Querformat zu schalten. Diese Funktion ist jedoch standardmäßig deaktiviert und Sie müssen sie manuell über die Einstellungen-App aktivieren.

Schritt 1: Starten Sie die App Einstellungen und navigieren Sie im Menü Anzeige zum Abschnitt Startbildschirm.

Schritt 2: Suchen Sie den Porträtmodus nur am unteren Rand des Menüs. Es ist standardmäßig aktiviert.

Schritt 3: Tippen Sie auf diesen Schalter, um nur den Porträtmodus zu deaktivieren

Nach der Deaktivierung wird der Startbildschirm nicht mehr daran gehindert, sich ins Querformat zu drehen. Auch der App-Drawer ist dann in dieser Ausrichtung neben allen Apps und Menüs, die ihn unterstützen, zugänglich.

Das Querformat sieht auf dem wunderschönen 6,4-Zoll-Display mit 18,5:9-Seitenverhältnis des Galaxy Note 9 eigentlich ganz gut aus. Nutzen Sie diese Funktionalität oft? Lassen Sie es uns wissen, indem Sie unten einen Kommentar hinterlassen. Vergessen Sie nicht, auch einige unserer anderen großartigen Galaxy Note 9-Tipps durchzugehen. Sie können auch unser neues Magazin mit 25 Tipps und Tricks zum Galaxy Note 9 an einem einzigen Ort herunterladen.


Schau das Video: Geologie: Christoph Spötl im Porträt