Mehr

Wie kann ich die Ausdehnungseinstellung von Umgebungen programmgesteuert in VBA definieren?

Wie kann ich die Ausdehnungseinstellung von Umgebungen programmgesteuert in VBA definieren?


Ich verwende die folgende Codezeile, um die Extent-Einstellung der Umgebungen GP.Extent = "144566.589424822 351191.130242809 145772.160224822 353810.742942809" zu definieren. Ich muss es jedoch programmatisch über die Grenzen einer Ebene definieren, wie das Verfahren in jedem relevanten Fenster (zB im Clip-Fenster) ausgeführt wird: 'Umgebungen'-'Allgemeine Einstellungen'-'Ausdehnung'-'Wie Ebene…' . Danke Demetris


Sie können den folgenden Code verwenden, um die rechteckige Ausdehnung eines Features zu ermitteln. Dadurch wird es in eine Zeichenfolge formatiert, die Sie als Eingabe für ein Geoverarbeitungswerkzeug oder zum Festlegen von GP.Extent verwenden können.

Dim pEnvelope As IEnvelope = pFeature.Shape.Envelope Dim Rechteck As String = "" Rechteck &= pEnvelope.XMin & " " & pEnvelope.YMin & " " & pEnvelope.XMax & " " & pEnvelope.YMax

Das Interface IGeoDataset kann verwendet werden, um die Ausdehnung eines Layers zurückzugeben.