Mehr

Wie finde ich die erforderlichen Geoserver/Geotools-Maven-Abhängigkeiten für eine Klasse?

Wie finde ich die erforderlichen Geoserver/Geotools-Maven-Abhängigkeiten für eine Klasse?


Ich versuche, einen Webverarbeitungsdienst mit GeoServer zu erstellen. ich benutzteMavenBefolgen Sie die Opengeo-Anweisungen, und ich erhalte ein Eclipse-Projekt mit apom.xmlDatei mit Abhängigkeiten wie den folgenden:

  org.geotools gt-Prozess 12-SCHNAPPSCHUSS  org.geotools gt-geometrie 12-SCHNAPPSCHUSS

Nun gibt es im Beispiel nur noch eine begrenzte Menge von Abhängigkeiten. Wenn ich andere Klassen hinzufüge, erhalte ich häufig Fehler, dass die Klasse nicht aufgelöst wird. Beispielsweise,

import org.geoserver.wps.WPSStorageCleaner;

oder

import org.geotools.gce.geotiff.GeoTiffReader;

Meine Frage ist, allgemein, wo/wie erfahre ich die richtigen Werte von, etc.für Klassen wie oben? Gibt es ein zentrales Register für diese Art von Informationen?

Ich muss dies in Maven tun und nicht durch anderweitiges Herumspielen mit Eclipse-Einstellungen und dergleichen. Das nächste, was ich finden kann, ist unter https://maven-repository.com/artifact/org.geoserver Die Versionen dort sind jedoch bei 1.x, und ich weiß nicht, wie man die Werte dort verwendet.


Ich habe es aufgegeben, ein Maven-Repository zu finden, um die Klassen aufzulösen, die die Beispiel-POM-Datei des Geoservers zeigt, sowie eine allgemeine Möglichkeit, entweder Geotools oder die korrekten aktuellen Maven-Repository-Informationen des Geoservers zu finden, als ich auf Monstrositäten wie diese stieß, weil ich sie nicht herunterladen wollte / gegen alle Quellen des Geoservers entwickeln.

Am Ende habe ich das Zip-Archiv der Erweiterung heruntergeladen, gegen das ich entwickeln wollte, dasjenige, dessen Inhalt Sie auf dem Geoserver installieren müssenwebapps/geoserver/WEB-INF/libVerzeichnis, um den Geoserver zu erhalten, um die Erweiterung tatsächlich zu aktivieren.

Kann ich dann dem Maven 2-Build-Klassenpfad Gläser hinzufügen, ohne sie zu installieren? Lösung setze ich die Erweiterungs-JAR-Dateien, z.gs-wps-core-2.7.0.jar, in ein ProjektlibVerzeichnis und benannte esorg.geoserver.extension.gs-wps-core-2.7.0.jar. Dann lief ich dieinstall-to-project-repo.pySkript, auf das in dieser Antwort verwiesen wird, um die erforderliche Projekt-Repository-Verzeichnisstruktur und das Maven-Repository und die Abhängigkeitsdefinitionen zu erstellen:

 Projekt file://${project.basedir}/repo

und

 org.geoserver.Erweiterung gs-wps-core 2.7.0

Keine Maven-Beschwerden mehr. Keine Antwort auf die ursprüngliche Frage, aber vielleicht bietet dies eine pragmatische Lösung.


Für GeoTools-Module können Sie versuchen, die Dokumentation zu durchsuchen, die eine Liste der Hauptmodule und der Erweiterungen enthält.


Im Moment spiele ich auf dieser Seite https://www.versioneye.com/search?lang=%2C&q=ows&g=org.geotools und gebe mein Bestes, um es herauszufinden


Schau das Video: GeoServer Tutorial 1 - Deploying GeoServer in Windows 10