Mehr

Legende verschwindet in QGIS 2.8 Composer

Legende verschwindet in QGIS 2.8 Composer


Ich möchte meine Legende beim Exportieren eines mehrseitigen Kartensatzes in PDF beibehalten, aber die Legende scheint alle Ebenenelemente zu verlieren und behält nur den Titel ("Legende") bei, der in meinem PDF-Dokument angezeigt wird.

Mein Kartenset im Composer hat 12 Seiten, von denen 8 ähnliche Inhalte enthalten: ein Kartenfenster mit unterschiedlichen Ansichten der gleichen Ausdehnung für jede Seite, eine Legende, die auf jeder Seite auf das richtige Kartenfenster eingestellt ist, eine Maßstabsleiste für jede Karte Fenster sowie Titel und beschreibender Text. Jede Legende hat einen sequentiellen ID-Wert von 1 bis 8 ("Legend 1"… "Legend 8") und wird nach sichtbaren Ebenen gefiltert.

Ich verwende QGIS 2.8 unter Windows 7. Alle meine Layer sind Shapefiles.


Ich weiß nicht, ob dies die Ursache für Ihr spezielles Problem ist, aber ich habe einen Fehler beim Drucken von Legenden im allgemeinen Fall entdeckt, für den ich eine Problemumgehung gefunden habe.

Wenn beim Drucken einer einzelnen Karte mit Legende das Kontrollkästchen "Layer-Stile für Kartenelement sperren" aktiviert ist, wird die Legende beim Exportieren in PDF oder einer anderen Form des Druckens der Karte nicht gedruckt. Um die Legende zu drucken, müssen Sie dieses Kästchen deaktivieren (und dann ggf. Ihre Ebenenstile refixieren).

Ich hoffe, das hilft und ich hoffe, dass der Fehler leicht behoben werden kann, damit wir die Funktionen zum Sperren voll ausnutzen können.


Schau das Video: Merging rasters in QGIS3