Mehr

Schattierte KML-Overlays auf OSM-Kacheln in QGIS?

Schattierte KML-Overlays auf OSM-Kacheln in QGIS?


Das scheint einfach - aber die Lösung entgeht mir.

Ich habe eine Reihe von dynamisch generierten KML-Dateien, die einfache, schattierte Polygone beschreiben, wobei jedes Polygon eine etwas andere (extern berechnete) Farbe und Transparenz hat. Nach dem Import werden alle Features, die nicht in einem Polygon enthalten sind, abgeschnitten.

Ich versuche, diese auf eine detaillierte Straßenkarte zu legen, und dachte, dass QGIS dies möglicherweise kann.

QGIS scheint die Stilattribute von importierten KML-Dateien nicht beizubehalten. Ich habe mehrere Formate ausprobiert, einschließlich der Ausführung durch einen Import -> Export in Google Earth Pro.

Außerdem scheint es keine Möglichkeit zu geben, die OpenLayers-Roadmap-Kacheln außerhalb des Polygon-Overlays zu beschneiden, da OpenLayers nicht als Vektorebene angezeigt wird.

Kann QGIS dies tun oder benötige ich eine andere Software oder einen Webservice?


Schau das Video: How To Download And Use OSM Data Directly Through QGIS. QuickOSM Plugin In QGIS. GeoFox. #OSM