Mehr

Als Service von ArcGIS Desktop in ArcGIS online ohne Grundkarte veröffentlichen

Als Service von ArcGIS Desktop in ArcGIS online ohne Grundkarte veröffentlichen


Ich versuche, ein Kartendokument als Service von ArcGIS Desktop 10.3.1 in ArcGIS Online zu veröffentlichen. Es funktioniert einwandfrei, außer dass ArcGIS Online automatisch in eine Grundkarte geladen wird. Dies ist normalerweise kein Problem, aber ich arbeite mit einer Karte von Io, einem der Monde des Jupiter. Eine Grundkarte der Erde ist weniger als hilfreich.

Ich habe den Javascript-Code gesehen, um die Grundkarte auszublenden, aber ich war nur neugierig, ob es außer der Codierung eine andere Möglichkeit gibt, die Grundkarte zu entfernen. Ich konnte im Dialogfeld "Dienst veröffentlichen" keine Einstellung finden.

Ist es möglich, ein Kartendokument als Service zu veröffentlichen und das Kartendokument nur ohne die Grundkarte von ArcGIS Online abzurufen?


Es gibt eine Möglichkeit, eine "leere Grundkarte" zu erstellen, indem Sie die im GisNuts.com-Blogposting mit dem Titel How to Create a Blank Basemap for ArcGIS Online beschriebenen Schritte ausführen.

Ich habe einen Client, der die grundlegende Kartenanwendungs-Viewer-Vorlage von Esri verwendet, um die Karten bereitzustellen, die er in ArcGIS Online von seinem Büroserver aus erstellt. Ihr Büro ist etwas ländlich gelegen, daher ist ihre Bandbreite nicht groß (DSL). Sie wollten wissen, ob sie die Grundkarte einfach entfernen könnten, während die Karte geladen wurde, um die Ladezeit zu verkürzen. Das anfängliche Laden der Karte und die anschließende Kartennavigation waren schmerzhaft langsam. Sie wollten in der Lage sein, bei Bedarf eine Grundkarte zu aktivieren, diese aber ansonsten deaktiviert zu haben. Nach einigen Recherchen habe ich eine Lösung gefunden, mit der sie sehr zufrieden waren. Es ist ein bisschen ein Hack, aber bis Esri uns eine leere Grundkartenoption gibt, funktioniert es.