Mehr

Batch-Geokodierung von 1,5 Millionen Datenpunkten in SQL Server

Batch-Geokodierung von 1,5 Millionen Datenpunkten in SQL Server


Ich versuche derzeit, 1,5 Millionen Punkte zu geokodieren, die in einer SQL-Datenbank gespeichert sind. Die Punkte sind nicht sehr spezifisch (dh nur Stadt-, Bundesland-Punkte). Ich habe ArcGIS in der Vergangenheit verwendet, aber aufgrund des neuen ArcGIS-Online-Credit-Systems ist es restriktiv teuer, mit ihrer Datenbank zu geokodieren. Aus diesem Grund konnte ich auf einen zusammengesetzten Geocoder zugreifen, den ich über die Funktion Geocoder erstellen versucht habe, eine Verbindung zu ArcGIS herzustellen. Dieses System funktioniert jedoch nicht so gut (entweder friert es mit meiner Datenbank ein oder wenn ich ein Test-Dataset verwende , es kann keine Adressen finden).

Ich suche Anregungen zu:

  1. Wie richte ich den Geocoder am besten ein, den ich in ArcGIS ausführen muss oder
  2. Andere Methoden, die möglicherweise besser funktionieren (ich bin wirklich für alles offen!)

Lassen Sie mich wissen, wenn ich weitere hilfreiche Informationen zur Verfügung stellen kann.


Diese Antwort dient dazu, Ihre Anfrage nach "Anderen Methoden" zu erfüllen…

Ich habe diesen Beitrag verwendet, um mir bei der Einrichtung und Installation meines eigenen Windows-Servers zu helfen, um US-Adressen zu geokodieren.

Grundlegende Anweisungen sind:

  1. PostgreSQL installieren (Open-Source-Datenbank)
  2. Installieren Sie PostGIS- und TIGER-Erweiterungen
  3. Verwenden Sie TIGER-Funktionen, um US-TIGER-Daten nach Bundesstaat herunterzuladen/zu installieren

Schau das Video: Geocoding Addresses with Python GeoPandas