Mehr

Punkte, die in der falschen Reihenfolge erstellt werden, wenn Sie z.B. QKetten?

Punkte, die in der falschen Reihenfolge erstellt werden, wenn Sie z.B. QKetten?


Ich habe einen Polylinien-Layer (Straße), den ich verwenden möchte, um einen Punkt-Layer mit 1 km zwischen den Punkten zu erhalten.

Ich habe dafür sowohl 'QChainage' als auch 'Punkte entlang Linien lokalisieren' ausprobiert. Beide funktionieren, ich bekomme die Punkte, die ich will. Aber das Problem ist, dass das Ende in einer verrückten Reihenfolge endet. Ich möchte, dass sie sich geografisch entlang der Straße befinden, beginnend mit 0.

Was kann ich tun, um sie in die richtige Reihenfolge zu bringen? Ich habe auf meiner Straßenebene "Auflösen" und dann "QChainage" oder "Punkte entlang Linien suchen" verwendet. Ich habe auch versucht, GRASS v.to.points zu verwenden. Und sie alle machen die Punkte, aber die Reihenfolge ist in allen Fällen falsch.

Ich verwende QGIS 2.10 und Windows 10. Meine Dateien sind in SWEREF99TM (EPSG:3006)

Ich habe in QGIS äquidistante Punkte erstellen gelesen? aber ich kenne keine Programmierung.

Was vermisse ich?


Dies ist etwas, auf das ich manchmal gestoßen bin, wenn ich Daten von OpenStreetMap (OSM) verwende.

Eine Bahnstrecke enthält beispielsweise eine Reihe von Segmenten. Aber sie schließen sich nicht "Kopf an Schwanz" an; einige schließen sich "Kopf an Kopf" an und andere schließen sich "Schwanz an Schwanz" an.

Was Sie haben, sieht so aus; Liniensegmente verbinden sich richtig, verlaufen aber in zufällige Richtungen…

|----->|<---|------>|--->|<---|

Was Sie brauchen, sieht so aus… jede Zeile geht in die gleiche Richtung…

|----->|--->|------>|--->|--->|

Wenn du kommst, um die QChainage-Plugin, es geht davon aus, dass alle Linien "Kopf-an-Ende" verbinden - sie gehen alle in die gleiche Richtung. Wenn dies nicht der Fall ist, ist das Endergebnis ein Durcheinander.

Um dies zu beheben, sollten Sie das Plugin ausprobieren Mehrere Linien verbinden. Das sollte die Richtungen der Liniensegmente automatisch ändern, damit sie alle in die gleiche Richtung zeigen.


Für Gras Ich habe den folgenden Weg verwendet.

v.dissolve route output=route_dissolve column=NAME # Geben Sie hier einen Spaltennamen ein, z.B. der Straßenname v.to.points in=route_dissolve out=route_points dmax=1000

Kann es sein, dass deine Leitungen nicht angeschlossen sind? Versuchen Sie es mit einem einzeiligen Feature/Route, es funktioniert ziemlich gut.